» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

Department

Thursday, 5 December 2019

Old Master Paintings

» reset

Italienischer Meister des 17. Jahrhunderts
Detailabbildung: Italienischer Meister des 17. Jahrhunderts
Detailabbildung: Italienischer Meister des 17. Jahrhunderts
Detailabbildung: Italienischer Meister des 17. Jahrhunderts
Detailabbildung: Italienischer Meister des 17. Jahrhunderts

445
Italienischer Meister des 17. Jahrhunderts

BILDNIS EINES PHILOSOPHEN MIT TURBAN ODER DER KIRCHENLEHRER JOHANNES VON DAMASKUS Öl auf Leinwand. Doubliert.
104 x 78 cm.

Catalogue price€ 14.000 - 16.000 Catalogue price € 14.000 - 16.000  $ 15,540 - 17,760
£ 11,760 - 13,440
元 109,340 - 124,960
₽ 989,660 - 1,131,040

 

Der Dargestellte im Halbbildnis bärtig wiedergegeben, mit nachdenklichem Blick nach links oben, das Haupt mit einem Turban bedeckt, was die Identifizierung des Dargestellten als den Kirchenlehrer Johannes von Damaskus erklären würde. Das Halbbildnis nach rechts vor einem Pult mit aufgeschlagenem Buch, über einem Kleid mit weißem Ärmel ein brauner Mönchsumhang. In der rechten Hand hält er einen bislang nicht näher definierten, zepterähnlichen Gegenstand mit von der Spitze herabhängenden weißen Bändern. Mit dem linken Zeigefinger weist er auf diesen Stab, was sicher mit der bislang unklaren Bedeutung des Attributs zusammenhängt. Der Turban ist jedenfalls gängiges Attribut für den Heiligen, dies war als Zeichen seiner Herkunft verstanden. Der Heilige, um 650 in Damaskus geboren und um 754 im Kloster Mar Saba bei Jerusalem verstorben, widmete sich der kirchlichen Legitimisierung bildlicher biblischer Darstellungen. Das Portraitbildnis von ausgesprochen hoher Qualität, mit der der Maler die lebendige Physiognomie aber auch die treffend gemalten Hände zur Anschauung bringt. (12103411) (11)


Italian Master of the 17th century
PORTRAIT OF A PHILOSOPHER WITH TURBAN AND THE POLYMATH JOHN DAMASCENEOil on canvas. Relined.
104 x 78 cm.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe