» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

Thursday, 6 December 2018

14th - 18th century paintings

» reset

Italienischer Meister des 16. Jahrhunderts aus dem Kreis des Bartolomeo il Riccio Neroni, um 1500 – um 1571
Detailabbildung: Italienischer Meister des 16. Jahrhunderts aus dem Kreis des Bartolomeo il Riccio Neroni, um 1500 – um 1571

Lot 544 / Italienischer Meister des 16. Jahrhunderts aus dem Kreis des Bartolomeo il Riccio Neroni, um 1500 – um 1571

544
Italienischer Meister des 16. Jahrhunderts
aus dem Kreis des Bartolomeo il Riccio Neroni,
um 1500 – um 1571

DIE HEILIGE FAMILIE Öl auf Holz.
80 x 57 cm.
Ungerahmt.

Catalogue price€ 20.000 - 30.000 Catalogue price € 20.000 - 30.000

 

Die vier dargestellten Figuren kompositorisch symmetrisch eng zusammengestellt. Maria nach links im Halbbildnis sitzend wiedergegeben, der Kopf jedoch nach rechts, mit leicht niedergeschlagenem nachdenklichen Blick. Auf ihren Knien steht in leicht gebeugter Haltung das Jesuskind, das sie mit beiden Händen umfängt. Die oben frei bleibenden Bildflächen hat der Maler geschickt zur Darstellung der Mutter Anna sowie des Heiligen Josef genutzt, diese jedoch etwas weniger stark beleuchtet. Der Hintergrund abgedunkelt, die Farben nahezu pasteltonig, lediglich das rote Gebetsbuch der Anna links leuchtet hervor, dieses als kompositionelle Entsprechung zu der größerformatigen aber weniger kräftigen Rotfarbe im Kleid des Josef. Das leicht ins Violett ziehende Rosafarbe des Kleides der Maria sowie das Türkis des Mantels sind deutliche Merkmale des Manierismus. (1150608) (11)


Italian School, 16th century, circle of Bartolomeo Neroni (also known as "il Riccio")
ca. 1500 – ca. 1571

THE HOLY FAMILY

Oil on panel.
80 x 57 cm.
Unframed.

The four depicted figures are arranged in a close and symmetrical composition.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.