» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

Thursday, 28 March 2019

Old Master Paintings

» reset

Italienischer Maler des 17. Jahrhunderts
Detailabbildung: Italienischer Maler des 17. Jahrhunderts
Detailabbildung: Italienischer Maler des 17. Jahrhunderts
Detailabbildung: Italienischer Maler des 17. Jahrhunderts

1056
Italienischer Maler des 17. Jahrhunderts

DARSTELLUNG DES MARTYRIUMS DES HEILIGEN LAURENTIUS Öl auf Leinwand. Doubliert.
162 x 130 cm.

Catalogue price€ 15.000 - 20.000 Catalogue price € 15.000 - 20.000  $ 17,100 - 22,799
£ 13,350 - 17,800
元 116,550 - 155,400
₽ 1,135,050 - 1,513,400

 

Der römische Diakon, zur Zeit des Papstes Sixtus II, wurde vom römischen Kaiser Valerian ausgepeitscht und aufgefordert, den Kirchenschatz innerhalb von drei Tagen heraus zu geben. Dieser verteilte den Kirchenschatz jedoch an die Mitglieder der Gemeinde und präsentierte dem Kaiser Verkrüppelte, Kranke, Blinde, Lepröse und Witwen als Schatz der Kirche. Aufgrund dessen wurde Laurentius auf einem glühenden Eisenrost hingerichtet, welcher hier in dem Gemälde rechts unten zu sehen ist. Laurentius, der durch einen Nimbus bereits als Heiliger ausgewiesen ist, wird soeben von geharnischten Soldaten auf den Rost gelegt. (1180582) (130800) (13)


Italian School, 17th century

THE MARTYRDOM OF SAINT LAWRENCE

Oil on canvas. Relined.

The Roman deacon during the time of Pope Sixtus II was whipped by the Roman Emperor Valerian and ordered to hand over the church treasure within three days.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU