» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Living: Gemälde Alte Meister
Donnerstag, 30. Juni 2022

» zurücksetzen

Herri met de Bles, 1485/90 Bouvignes-sur-Meuse, Dinant, Belgien – um 1560 Antwerpen oder Ferrara, Umkreis des

1017
Herri met de Bles,
1485/90 Bouvignes-sur-Meuse, Dinant, Belgien – um 1560 Antwerpen oder Ferrara, Umkreis des

DER HEILIGE JOHANNES LIEST AUF PATMOS Öl auf Eichenholz.
37 x 30 cm.
In Rahmen mit Schulterbogen.

Katalogpreis€ 8.000 - 10.000 Katalogpreis € 8.000 - 10.000  $ 8,320 - 10,400
£ 7,200 - 9,000
元 55,920 - 69,900
₽ 434,400 - 543,000

 

In weiter Flusslandschaft mit Gebirge und Stadtanlage, im Vordergrund Johannes mit aufgeschlagenem Buch auf seinem Schoß, in einem leuchtend roten Gewand an einem Felsenstück einer kleinen Insel sitzend. Vor ihm am Boden sein Symbol, ein großer brauner Adler. Er hat dunkelblondes Haar und weist mit seinem ausgestreckten Finger auf die andere Uferseite hin, auf der mehrere Figuren zu erkennen sind, die an die Gefangennahme Christi erinnern. Im hohen Himmel reißt die Wolkendecke auf und die Madonna ist auf einer Mondsichel wiedergegeben. Leicht rest., kleine Retuschen.

Anmerkung:
Der Dargestellte gilt als Verfasser des Johannesevangeliums, worauf das Buch auf seinem Schoß hinweisen könnte. Er wird zudem als einziger aus dem Kreis der Apostel dargestellt, weil er während des Wirkens Jesu noch sehr jung gewesen sein soll. (1301532) (18)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe