» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

Thursday, 6 December 2018

Hampel Living

» reset

Heinrich Lessing, 1856 Düsseldorf – 1930 Berlin
Detailabbildung: Heinrich Lessing, 1856 Düsseldorf – 1930 Berlin

Lot 881 / Heinrich Lessing, 1856 Düsseldorf – 1930 Berlin

881
Heinrich Lessing,
1856 Düsseldorf – 1930 Berlin

PROZESSION AN DER BAYERISCH-ÖSTERREICHISCHEN GRENZE
Öl auf Leinwand.
Innenmaß: 44,5 x 34 cm.
Rahmenaußenmaß: 71 x 62 cm.
Rechts unten signiert und datiert "1898".
In einem Renaissance-Ädikularahmen. 

Catalogue price€ 1.000 - 1.500 Catalogue price € 1.000 - 1.500

 


Realistische, höchst qualitätvolle Darstellung einer Männerprozession, bei der die Teilnehmer in einer nach hinten ziehenden Straße am Boden knien, über den Häusern die Fahnen für Bayern und Österreich. Die auf der Rückseite angebrachte Bezeichnung "Prozession in Gerolsheim/Eifel" ist wohl nicht zutreffend und bezieht sich auf ein anderes Werk des Malers.
Sohn des Historienmalers Carl Friedrich Lessing (1808-1880), verwandt mit dem Dichter Gotthold Ephraim Lessing (1729-1781) sowie mit dem späteren Historienmaler Anton Alexander von Werner (1843-1915). (1171574) (11)