» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

 

Jugendstil & Art Déco
Freitag, 1. April 2022

» zurücksetzen

Gustave Paul Louis Doré, 1832 Straßburg – 1883 Paris

868
Gustave Paul Louis Doré,
1832 Straßburg – 1883 Paris

LA DANSEHöhe: 124 cm.
Signiert und gestempelt „Thiebaut Freres Fondeur Paris“.

Katalogpreis€ 20.000 - 30.000 Katalogpreis € 20.000 - 30.000  $ 22,000 - 33,000
£ 18,000 - 27,000
元 141,800 - 212,700
₽ 1,864,000 - 2,796,000

 

Die Bronzefigurengruppe auf einem architektonisch gebildeten Sockel aus rot-weiß geädertem Marmor mit eingelasser Kartusche. Ein mit Schmetterlingsflügeln bezeichneter Genius als weibliche Figur mit klassizistischem Gewand, ein emporwehendes Velum haltend, zu ihren Füßen eine Amorette, ihr Pfeile reichend.

Provenienz:
Prince André Poniatowski & Comtesse Constance de Louvencourt.

Anmerkung:
Ein ähnliches Exemplar wurde verkauft bei Christie‘s, New York, 10.04.2018, Lot 281. (130009134) (13)


Gustave Paul Louis Doré,
1832 Strasbourg – 1883 Paris
LA DANSE (THE DANCE)Height: 124 cm.
Signed and stamped “Thiebaut Freres Fondeur Paris”.

Provenance:
Prince André Poniatowski & Comtesse Constance de Louvencourt.

Notes:
A similar example was sold at Christie’s New York, 10 April 2018, lot 281.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe