» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Gemälde Alte Meister - Teil II
Donnerstag, 30. Juni 2022

» zurücksetzen

Giovanni Battista Langetti, 1625 – 1676

431
Giovanni Battista Langetti,
1625 – 1676

TITYOS MIT DEM ADLER Öl auf Leinwand. Doubliert.
120 x 100 cm.
In vergoldetem Profilrahmen.

Katalogpreis€ 12.000 - 16.000 Katalogpreis € 12.000 - 16.000  $ 12,480 - 16,640
£ 10,800 - 14,400
元 83,880 - 111,840
₽ 651,600 - 868,800

 

Anbei in Kopie ein Gutachten von Franco Paliaga, Florenz, Februar 2019.

An einen Fels gekettet sehen wir den schmerzverzerrten Körper des Tityos, der von einem Adler malträtiert wird. Ein ähnliches Gemälde wird im Mauritshuis verwahrt, wenngleich die Komposition dort ins Diagonale ausgerichtet ist, während sich Prometheus im vorliegenden Gemälde unter der Vertikalen krümmt. Von Ribera hingegen ist eine vollends in die Horizontale gebrachte Darstellung des Themas bekannt, die 1632 angefertigt worden ist. In einer Privatsammlung in Modena wird eine Darstellung des Marsyas ebenfalls von Langetti verwahrt, die ebenfalls viel Ähnlichkeit mit unserem Gemälde hat.

Literatur:
Vgl. Marina Stefani Mantovanelli, Giovanni Battista Langetti. Il Principe dei Tenebrosi, Soncino 2011, S. 145, Nr. 11, Abb. 11 sowie S. 167, Nr. 56, Abb. 40. (1321191) (4) (13)


Giovanni Battista Langetti,
1625 – 1676
TITYOS AND THE EAGLE Oil on canvas. Relined.
120 x 100 cm.

Accompanied by an expert’s report by Franco Paliaga, Florence, February 2019.

Literature:
cf. Marina Stefani Mantovanelli, Giovanni Battista Langetti. Il Principe dei Tenebrosi, Soncino 2011, p. 145, no. 11, ill. 11, and p. 167, no. 56, ill. 40.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe