» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

Old Master Paintings - Part I
Thursday, 24 June 2021

» reset

Giacinto Brandi, 1621/23 Poli – 1691 Rom, zug.

272
Giacinto Brandi,
1621/23 Poli – 1691 Rom, zug.

DIE HEILIGE MARIA MAGDALENA Öl auf Leinwand. Doubliert.
118,5 x 95 cm.
Ungerahmt.

Catalogue price€ 7.000 - 9.000 Catalogue price € 7.000 - 9.000  $ 8,400 - 10,800
£ 6,300 - 8,100
元 53,970 - 69,390
₽ 632,030 - 812,610

 

Die büßende Maria Magdalena im Halbfigurenbildnis vor grauem Hintergrund. Sie hat lange, lockige dunkelblonde Haare, die zumeist ihren nackten Brustbereich bedecken, und über ihrem Hüftbereich liegt ein weißer und blauer Umhang. Ihr Kopf ist leicht nach hinten gewandt und mit ihrem fahlen Gesicht sowie mit ihren geröteten glänzenden dunklen Augen, aus denen Tränen über ihre Wangen laufen, blickt sie ehrfurchtsvoll und andächtig zum Himmel. Dazu hat sie auch ihre auf einem aufgeschlagenen Buch liegenden Hände sorgsam gefaltet. Zudem liegt vor ihr ein Kruzifix und ein Totenschädel. Ihr Haupt ist von einem helleren Nimbus hinterfangen. Einfühlsame Malerei in reduzierter Farbigkeit. Eine Hinterlegung, Retuschen. (1270703) (18)


Giacinto Brandi,
1621/23 Poli – 1691 Rome, attributed
SAINT MARY MAGDALENE
Oil on canvas. Relined.
118.5 x 95 cm.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe