» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Living Varia: Asiatika, Kunsthandwerk u.v.m.
Donnerstag, 30. Juni 2022

» zurücksetzen

Geschnitzte Figurengruppe

1381
Geschnitzte Figurengruppe

Höhe inkl. Sockel: ca. 88,5 cm.
Höhe ohne Sockel: 80,5 cm.
Mitteldeutschland, zweite Hälfte 16. Jahrhundert.

Katalogpreis€ 3.000 - 5.000 Katalogpreis € 3.000 - 5.000  $ 3,120 - 5,200
£ 2,700 - 4,500
元 20,970 - 34,950
₽ 162,900 - 271,500

 

Holz, geschnitzt, gefasst. Auf querrechteckigem profilierten sekundären Sockel mit Samtbezug, Figurengruppe durch eine Eisenstange stabilisiert. Dargestellt ist der auf einem Pferd reitende Heilige Martin, der soeben dabei ist, seinen Mantel für einen bedeutungsmäßig kleiner dargestellten Bettler zu teilen. Die vollrund geschnitzte Figurengruppe zeigt die bekannte Szene der Mantelspende, wobei dieser Akt des Gebens auf Änderungen der sozialen Praktiken im Mittelalter hinweist.

Anmerkung:
Die Bildtradition der Mantelteilung bezieht sich auf eine Stelle in der Legenda Aurea: „Es geschah an einem Wintertag, dass er ritt durch das Tor von Amiens, da begegnete ihm ein Bettler, der war nackt und hatte noch von niemandem ein Almosen empfangen. Da verstund Martinus, das von ihm dem Armen sollte Hilfe kommen; und zug sein Schwert und schnitt den Mantel, der ihm allein noch übrig war, in zwei Teile und gab die eine Hälfte dem Armen und tat selber das andere Teil wieder um. Des Nachts danach sah er Christum für ihn kommen, der war gekleidet mit dem Stücke seines Mantels, das er dem Armen hatte gegeben und der Herr sprach zu den Engeln, die um ihn stunden, Martinus der noch nicht getauft ist, hat mich mit diesem Kleide gekleidet.“ (1301083) (13)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe