» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

Department

 

Works of Art
Thursday, 9 December 2021

» reset

Franz√∂sischer K√ľnstler des beginnenden 19. Jahrhunderts

1389
Franz√∂sischer K√ľnstler des beginnenden
19. Jahrhunderts

BRONZEFIGUR EINES AFRIKANISCHEN JUNGEN ARBEITERS MIT ZWEI K√ĖRBEN H√∂he: 42,5 cm.
Maximale Breite: 32 cm.
Sockel-Seitenlänge: 15 cm.
Frankreich, um 1800.

Catalogue price‚ā¨ 10.000 - 12.000 Catalogue price ‚ā¨ 10.000 - 12.000  $ 12,000 - 14,400
£ 9,000 - 10,800
元 75,600 - 90,720
₽ 851,700 - 1,022,040

 

Die Bronzefigur, als Tischaufsatzplastik gedacht, dokumentiert exemplarisch die Epoche des franz√∂sischen Kolonialismus. Daneben kommt hier auch das damals noch geltende Idealbild des ‚ÄěEdlen Wilden‚Äú zur Sprache. Gezeigt ist ein J√ľngling in br√ľnierter Bronze im Vorw√§rtsschritt und leicht geneigtem Oberk√∂rper, der mit beiden H√§nden einen gro√üen, tellerf√∂rmigen Weidenkorb tr√§gt, in dem Fr√ľchte, wie Trauben zun√§chst eingesammelt werden, um sie dann in den Korb am R√ľcken zu bringen. Der J√ľngling, mit krausem Haar und auffallend vollen Lippen ist nur mit einer knielangen Hose bekleidet. Hose, K√∂rbe, Trageriemen und Sockel vergoldet. Figuren dieser Art wurden gelegentlich auch als Tischplastiken zur Pr√§sentation von Tafelobst etc. genutzt. A.R. (1291582) (3) (11)


French sculptor, early 19th century
BRONZE SCULPTURE OF WORKING AFRICAN BOY WITH TWO BASKETS Height: 42.5 cm.
Maximum width: 32 cm.
Base length: 15 cm.
France, ca. 1800.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe