» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Gemälde Alte Meister Teil II
Donnerstag, 8. Dezember 2022

» zurücksetzen

Frans Snyders, 1579 Antwerpen – 1657 ebenda, Werkstatt

309
Frans Snyders,
1579 Antwerpen – 1657 ebenda, Werkstatt

KÜCHENSTÜCK MIT HUMMER, HASE, FEDERVIEH, TRAUBEN UND BROTLAIBÖl auf Holz. Parkettiert.
70,5 x 113,5 cm.
Monogrammiert „IF“.
In barockisierendem Rahmen.

Katalogpreis€ 10.000 - 12.000 Katalogpreis € 10.000 - 12.000  $ 10,500 - 12,600
£ 9,000 - 10,800
元 73,300 - 87,960
₽ 660,500 - 792,600

 

Auf einer angedeuteten Tischplatte eine zentrale Zinnplatte mit darauf liegendem gekochten Hummer. Um diesen angeordnet verschiedene Vögel, ein Laib Brot, zwei Wan Li Porzellane, eine gefüllte Saliere, eine Glastazza, ein Berkemeyer und eine Flûte a la facon de Venise, sowie ein Steinzeugkrug, eine Schüssel mit Walnüssen, ein Korb mit Trauben und ein Hase, dessen lebloser Körper die Szenerie überragt.

Literatur:
Edith Greindl, Les Peintres de Nature Morte au XVIIeme Siècle, 1983, S. 370, Abb. 3. (1341336) (1) (13)



Frans Snyders,
1579 Antwerp – 1657 ibid., workshop of

KITCHEN STILL LIFE WITH LOBSTER, RABBIT, FOWL AND LOAF OF BREAD
Oil on panel. Parquetted.
70.5 x 113.5 cm.
Monogrammed “IF“.

Literature:
Edith Greindl, Les Peintres de Nature Morte au XVIIeme Siècle, 1983, p. 370, ill. 3.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe