» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

Old Master Paintings - Part I
Thursday, 9 December 2021

» reset

Frans Floris d. Ä., um 1516 Antwerpen – 1570 ebenda, zug.

221
Frans Floris d. Ä.,
um 1516 Antwerpen – 1570 ebenda, zug.

ADAM UND EVA Öl auf Leinwand. Doubliert.
169 x 140 cm.
In Prunkrahmen.

Catalogue price€ 20.000 - 25.000 Catalogue price € 20.000 - 25.000  $ 24,000 - 30,000
£ 18,000 - 22,500
元 151,200 - 189,000
₽ 1,703,400 - 2,129,250

 

Im Zentrum die hellhäutige nackte Eva mit langen dunkelblonden Haaren in paradiesischer Landschaft vor einem großen Apfelbaum mit Früchten stehend, in ihrer linken Hand noch einen Ast festhaltend, von dem sie gerade einen Apfel gepflückt hat, den sie in ihrer rechten Hand hält. Sie blickt auf den Apfel herab, den sie laut Altem Testament auf Anraten einer Schlange gepflückt hat, die sich am oberen linken Bildrand um einen Ast nach unten zu ihr hin windet. Neben ihr, vor dem Baum sitzend, der nackte, leicht muskulöse Adam mit dunklerem Inkarnat, dunklen Haaren und Bart, sie mit seiner linken Hand umarmend, in der er einen Zweig hält, der Evas Scham verdeckt. Seine rechte Hand ist in Richtung des Betrachters leicht ausgestreckt und er blickt mit seinen dunklen Augen Eva fragend an. Teils Retuschen.

Anmerkung:
Das vorliegende Gemälde ähnelt ganz einem Werk des Künstlers mit identischem Motiv und vergleichbarer Darstellung, das ca. 1560 entstanden ist, und sich in der Galleria Pitti in Florenz befindet (176 x 44 cm). Das in Florenz befindliche Gemälde zeigt jedoch einen größeren Ast, der den Schambereich der Eva verdeckt, im rechten Hintergrund Landschaft mit erkennbaren Tieren und mehrere Früchte am Baum und links unterhalb des Adams. (1281047) (2) (18)


Frans Floris the Elder,
ca. 1516 Antwerp – 1570 ibid., attributed
ADAM AND EVEOil on canvas. Relined.
169 x 140 cm.
In magnificent frame.

Notes:
The painting on offer for sale in this lot is very similar to a work by the artist with an identical motif and a comparable composition, which was created in ca. 1560 and is held at the Galleria Pitti in Florence (176 x 44 cm). The painting in Florence, however, shows a larger branch that covers Eve’s pubic area, a landscape with recognizable animals in the right background and fruit on a tree as well as below Adam.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe