» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

Department

Wednesday, 25 September 2019

Old Master Paintings

» reset

Francisco de Zurbaran, 1598 Fuente de Cantos – 1664 Madrid
Detailabbildung: Francisco de Zurbaran, 1598 Fuente de Cantos – 1664 Madrid
Detailabbildung: Francisco de Zurbaran, 1598 Fuente de Cantos – 1664 Madrid
Detailabbildung: Francisco de Zurbaran, 1598 Fuente de Cantos – 1664 Madrid

545
Francisco de Zurbaran,
1598 Fuente de Cantos – 1664 Madrid

OFFENBARUNG DES JOHANNES Öl auf Leinwand. Doubliert.
140 x 99 cm. 

Catalogue price€ 90.000 - 110.000 Catalogue price € 90.000 - 110.000  $ 98,100 - 119,900
£ 79,200 - 96,800
元 704,700 - 861,300
₽ 6,344,100 - 7,753,899

 

Eine Expertise von Ramón Torres Martín vom 5. Januar 1968 liegt uns in Kopie vor.

Johannes der Evangelist, welcher durch sein Wappentier, den Adler, der ein Tintenfass in seinem Schnabel hält, gekennzeichnet wird, sitzt vor einem Felsvorsprung, von einem Nimbus überfangen und blickt auf die Jungfrau Maria, welche ihm im Himmel erscheint. Johannes auf einem mehrköpfigen Drachen und im Begriff ein Buch, welches in der Mitte aufgeschlagen ist, mit einem Federkiel, den er in der rechten Hand hält, zu füllen.

Anmerkung:
Offb. 1,9 - 1 1. Ich komme euer Bruder Johannes, der wie ihr bedrängt ist, der mit euch an der Königsherrschaft teil hat und mit euch in Jesus standhaft ausharrt. Ich war auf der Insel Patmos um des Wortes Gottes Willen und des Zeugnisses für Jesus. Am Tag des Herren wurde ich vom Geist ergriffen und hörte hinter mir eine Stimme, laut wie eine Posaune, sie spach „Schreib alles auf, was du siehst, und sende das Buch an die sieben Gemeinden: nach Ephesus, Smyrna und Pergamon, nach Thyatira, Sardes, Philadelphia und Laodizea.“  (12014223)  (13)


Francisco de Zurbaran,
1598 Fuente de Cantos – 1664 Madrid
THE BOOK OF REVELATION Oil on canvas. Relined.
140 x 99 cm.

A copy of the expert’s report by Ramón Torres Martín is enclosed. 

Depiction of Saint John the Evangelist who is characterized by his heraldic animal, the eagle holding an inkwell in his beak. He is seated on a ledge, with a nimbus over his head and looking at the Virgin Mary appearing in the sky.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU