» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

Selected Flemish Collections
Thursday, 24 June 2021

» reset

Flämischer Meister, wohl Brügge, um 1610 – 1620

588
Flämischer Meister, wohl Brügge,
um 1610 – 1620

MADONNA MIT DEM KIND Öl auf nach oben abgerundeter Holztafel.
22 x 15,5 cm.
In dekorativem, vergoldeten Rahmen.

Catalogue price€ 15.000 - 20.000 Catalogue price € 15.000 - 20.000  $ 18,000 - 24,000
£ 13,500 - 18,000
元 115,650 - 154,200
₽ 1,354,350 - 1,805,800

 

Darstellung der „Maria lactans“, der Mutter Gottes, die dem Kind ihre rechte Brust reicht. Das Motiv geht wohl auf eine Arbeit von Gerard David von ca. 1520 zurück, das sich heute im Museum Boijmans van Beuningen, Rotterdam befindet.

Das vorliegende Gemälde zeigt die sitzende Maria in blauem Gewand und rotem Mantel, die den nackten Jesusknaben mit ihrer schmalen, zarten rechten Hand hält und mit ihrer Linken ihm liebevoll die Brust reicht. Linksseitig ein hoher Baum, unter dem ein Reiter auf dem Weg zum Tor eines Gebäudes zu sehen ist. Rechtsseitig schlängelt sich ein breiter Weg, vorbei an mehreren Häuserreihen zu einem in der Ferne liegenden, in blau-grauer Farbe wiedergegebenen Gebirge und hohem Himmel. Einfühlsame Malerei in harmonischer Farbgebung. Retuschen.

Anmerkung:
Wir danken Dr. Maximilian Martens für freundliche Hinweise. (1270759) (18)


Flemish School, probably Bruges, ca. 1610 – 1620
THE VIRGIN AND CHILD Oil on panel, rounded at the top.
22 x 15.5 cm.
In decorative gilt frame.

Note:
We would like to thank Dr. Maximilian Martens for his kind advice.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe