» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

Department Old Master Paintings in the auction

Thursday, 6 December 2018

14th - 18th century paintings

» reset

Flämischer Meister um 1480 in Nähe des Meisters der Fürstenbildnisse
Detailabbildung: Flämischer Meister um 1480 in Nähe des Meisters der Fürstenbildnisse
Detailabbildung: Flämischer Meister um 1480 in Nähe des Meisters der Fürstenbildnisse
Detailabbildung: Flämischer Meister um 1480 in Nähe des Meisters der Fürstenbildnisse
Detailabbildung: Flämischer Meister um 1480 in Nähe des Meisters der Fürstenbildnisse
Flämischer Meister um 1480 in Nähe des Meisters der Fürstenbildnisse

Lot 597 / Flämischer Meister um 1480 in Nähe des Meisters der Fürstenbildnisse

Details: Flämischer Meister um 1480 in Nähe des Meisters der Fürstenbildnisse Details: Flämischer Meister um 1480 in Nähe des Meisters der Fürstenbildnisse Details: Flämischer Meister um 1480 in Nähe des Meisters der Fürstenbildnisse Details: Flämischer Meister um 1480 in Nähe des Meisters der Fürstenbildnisse

597
Flämischer Meister um 1480 in Nähe des Meisters der Fürstenbildnisse

BRUSTBILD EINES MANNES MIT GEFALTETEN HÄNDEN Öl auf Eichenholz.
33 x 24,5 cm.

Catalogue price€ 50.000 - 60.000 Catalogue price € 50.000 - 60.000

 

Halbbildnis nach links vor dunkelgrünem Hintergrund. Der Dargestellte in dunkler, nahezu schwarzer Kleidung, der Überrock leicht ins Grün gesetzt. Unter dem V-förmig geschnittenen Wamsausschnitt ein durch zwei Schleifen gebundener Hemdkragen. Gesichtsausdruck in Andacht mit nach oben gerichtetem Blick. Andeutung eines hellbraunen kurzen Bartes, das dunklere Haupthaar in gerade geschnittenen Strähnen wiedergegeben. Äußerst feine Behandlung der Details, wie etwa der Fingernägel oder Augenlider. Verso mehrzeilige Aufschrift in Französisch, darin u. a. die Bezeichnung "Duke de Bourgne [...] fondeur de la cure et chapelle noir [...] jean a dijon", mit Geburtsdatum "1430" sowie einer etwas späteren Aufschrift in schwarz "Hugo van der Goes". (1171905) (5) (11)


Flemish School, ca. 1480 close to the Master of the Portraits of Princes

BUST PORTRAIT OF A MAN WITH FOLDED HANDS

Oil on oak panel.
33 x 24.5 cm.

Inscription of several lines in French, mentioning among others "Duke de Bourgne [...] fondeur de la cure et chapelle noir [...] jean a Dijon", with birth date "1430" and an inscription dating a little later in black "Hugo van der Goes".

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.