» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

Old Master Paintings - Part II
Thursday, 24 June 2021

» reset

Flämische Schule des 16. Jahrhunderts

439
Flämische Schule des 16. Jahrhunderts

DIE KREUZIGUNG JESU Öl auf Holz. Kleine Parkettierung.
61 x 41,5 cm.
In dekorativem, teilvergoldetem und bemaltem Ädikularahmen.

Catalogue price€ 4.000 - 6.000 Catalogue price € 4.000 - 6.000  $ 4,800 - 7,200
£ 3,600 - 5,400
元 30,840 - 46,260
₽ 361,160 - 541,740

 

Im Zentrum dieser nächtlichen Darstellung Christus am Kreuz hängend mit Dornenkrone und über ihm am Kreuz befestigt die Inschrift „INRI“. Mit Jesus wurden zudem zwei Aufrührer gekreuzigt. Einer von ihnen, der wohl linksseitig hängende, verhöhnte Jesus während der andere ihn zurechtwies. Dieser rechts am Kreuz Dargestellte hat seinen Kopf nach oben zum Himmel gerichtet; Jesus verspricht ihm, dass er noch heute mit ihm im Paradies sein wird. Unterhalb des Kreuzes sieht man links Maria in schwarz-weißem Gewand, die Hände vor ihrer Brust überkreuzt und mit traurigen Augen Jesus am Kreuz anblickend. Links von ihr steht in rotem Mantel der Apostel Johannes. Die nach oben blickende, weinende Maria Magdalena hat ihren linken Arm um das Kreuz gelegt. Im Hintergrund rechts auf einem Schimmel der Hauptmann Longinus, welcher die Seite Jesu am Kreuze mit seiner Lanze geöffnet hatte. Im Vordergrund rechts sind bereits römische Soldaten erkennbar, die das Gewand Christi betrachten, um das sie würfeln werden. Linksseitig die Marterwerkzeuge, darunter eine Säge, ein Beil und in einem kleinen Korb die Nägel. Malerei in zurückhaltender, überwiegend rötlich-brauner Farbgebung. Rest. (1271642) (18)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe