» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

 

Uhren
Freitag, 1. April 2022

» zurücksetzen

Figürlich gestaltete Chinoiserie-Tisch- oder Kaminuhr

1139
Figürlich gestaltete Chinoiserie-Tisch- oder Kaminuhr

Höhe: 53 cm.
Sockelbreite: 39 cm.
Tiefe: 26 cm.
Auf dem Zifferblatt Bezeichnung „Berthoud à Paris“.
Um 1800.

Katalogpreis€ 2.800 - 3.000 Katalogpreis € 2.800 - 3.000  $ 3,080 - 3,300
£ 2,520 - 2,700
元 19,852 - 21,270
₽ 260,960 - 279,600

 

Äußerst seltener Aufbau in Form zweier in Holz geschnitzter Figuren auf zugehörigem rechteckigem Rasensockel. Eine in lockerer Haltung stehende Chinesin hält in ihrer erhobenen Rechten eine kleine zylindrische Tonne, in die ein Taschenuhrwerk eingebaut ist. Dem orientalischen Kleidungsstil entsprechend, trägt sie über ihren Beinkleidern einen kurzen Rock mit lang herabhängenden Ärmeln, das Mieder weit ausgeschnitten, der Kopf bis auf ein Haarbüschel kahlgeschoren. Ihr zu Füßen sitzt ein Chinese in entsprechender Kleidung mit Pumphosen und Schärpe, der eine lange Pfeife raucht. Die Figuren fein und stilistisch für die Entstehungszeit charakteristisch geschnitzt, die Inkarnatpartien gefasst. Die Uhr mit weißem Emailzifferblatt und arabischen Ziffern. Fein ziselierte Unruhabdeckung, wiederholte Uhrmachersignatur graviert. Schlüssel vorhanden. Nicht auf Funktionsfähigkeit geprüft. (13013512) (11)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe