» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Möbel & Einrichtung
Donnerstag, 30. Juni 2022

» zurücksetzen

Feine Louis XV-Kommode

10
Feine Louis XV-Kommode

85 x 146 x 66 cm.
Die Bronzen mit Punzierung „R Couronné“
(verwendet 1745 – 1749).
Frankreich, Mitte 18. Jahrhundert.

Katalogpreis€ 35.000 - 45.000 Katalogpreis € 35.000 - 45.000  $ 36,400 - 46,800
£ 31,500 - 40,500
元 244,650 - 314,550
₽ 1,900,500 - 2,443,500

 

In vergoldeten Bronzesabots stehender dreischübiger Korpus mit Furnier in Veilchen- und Satinholz, sowie aufwändig vergoldeter Bronzemontierung. Der hohe Korpus von Lambrequinzarge mit à jour gearbeiteter Ormolu-Zier gestaltet. Unterer Schub durchlaufend, oberes Segment zweischübig mit dazwischenliegendem Rocailleschlüsselschid. Die Ecken jeweils in vergoldeter Bronze, das Möbel sich zur Wandseite leicht trapezförmig erweiternd und mit Würfelmarqueterie gestaltet. Zwischen den Schüben vergoldete Kanneluren. Den Zügen des Möbels folgende profilierte, rot-weiß geäderte Marmordeckplatte. (12901447) (13)


Fine Louis XV commode

85 x 146 x 66 cm.
The bronzes hallmarked “R Couronné” (used 1745 – 1749).
France, mid-18th century.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe