» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

 

Gemälde 19. & 20. Jahrhundert
Donnerstag, 30. Juni 2022

» zurücksetzen

Ettore Forti, italienischer Künstler des 19./ 20. Jahrhunderts

798
Ettore Forti, italienischer Künstler des
19./ 20. Jahrhunderts

DER VASENHÄNDLER Öl auf Leinwand.
60 x 74 cm.
Rechts unten signiert und ortsbezeichnet „E. Forti Roma“.
In dekorativem Rahmen.

Katalogpreis€ 5.000 - 7.000 Katalogpreis € 5.000 - 7.000  $ 5,200 - 7,280
£ 4,500 - 6,300
元 34,950 - 48,930
₽ 271,500 - 380,100

 

Im offenen Innenraum eines römischen Hauses bietet ein Vasenhändler seine wertvollen Waren zwei elegant gekleideten Damen in der Mitte des Raumes an. Die Hausherrin sitzt wohl auf einem Stuhl mit rotem Kissen, in einem langen weißen Gewand, das reich mit goldenem Schmuck verziert ist. Neben ihr stehend eine weitere junge Frau in grün-rotem Gewand, beide gerade skeptisch die Vase in den Händen des Händlers begutachtend. Vor ihm, auf dem weiß-blauen Mosaikboden, auf dem auch zwei Delfine zu erkennen sind, weitere Gefäße. Darunter auch eine schmale Amphore sowie weitere Vasen am Eingang, auf einem großen Absatz zur Straße hin stehend. Der Innenraum wertvoll ausgestattet mit roter Wand und goldenen Malereien. Dazu in der Ecke stehend, auf einem Marmorrundsockel, eine große wertvolle Skulptur. Nach rechts fällt der Blick auf eine Straße mit Figuren und Häusern unter hellblauem Himmel. Detailreiche Malerei des für seine realistischen neopompejianischen Darstellungen, mit Szenen des antiken römischen Lebens bekannten Künstlers. (1321761) (18)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe