» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

19th / 20th Century Paintings
Thursday, 23 September 2021

» reset

Émile René Menard, 1861/62 Paris – 1930 ebenda

621
Émile René Menard,
1861/62 Paris – 1930 ebenda

BERGIGE LANDSCHAFT MIT REITENDENDEN UND MUSIZIERENDEN NACKTEN JÜNGLINGEN Öl auf Leinwand.
85 x 123 cm.
Links unten signiert.
In altem vergoldetem floralem Rahmen.

Catalogue price€ 4.000 - 6.000 Catalogue price € 4.000 - 6.000  $ 4,800 - 7,200
£ 3,600 - 5,400
元 30,240 - 45,360
₽ 340,680 - 511,020

 

Im warmen Licht der untergehenden Sonne, die den Himmel in blau, gelb und rötlich schimmerndes Licht versetzt, hohe, teils schneebedeckte Berge vor weiter Landschaft, durch die eine Gruppe von nackten Jünglingen mit bewegten Umhängen reitet. Im Vordergrund zwei junge Männer an einem kleinen, türkis-blau schimmernden See, von denen einer einen prachtvollen großen Schimmel hält und dabei einen sitzenden nackten Jüngling betrachtet, der auf einer kleinen Flöte spielt. Stimmungsvolle Malerei in harmonischer Farbgebung. Für den bekannten Künstler ein typisches Werk mit Figuren an einem See. Kleine Retuschen.

Provenienz:
Belgische Privatsammlung. (1280449) (18)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe