» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

Selected Flemish Collections
Thursday, 24 June 2021

» reset

Donauländischer Bildschnitzer des 15. Jahrhunderts

569
Donauländischer Bildschnitzer
des 15. Jahrhunderts

Maria mit dem Kinde
Höhe: 32 cm.

Catalogue price‚ā¨ 7.000 - 9.000 Catalogue price ‚ā¨ 7.000 - 9.000  $ 8,400 - 10,800
£ 6,300 - 8,100
元 53,970 - 69,390
₽ 632,030 - 812,610

 

Obstholz vollrund geschnitzt mit Resten einer polychromen Fassung. Maria auf einer Mondsichel mit Gesicht stehend und auf ihrem Arm das Christuskind haltend. Dieses in der einen Hand eine Kugel, die andere Hand zum Segensgestus erhoben. Marias Blick mit dem langen wallenden Haar, das sich unter dem weißen Schleier ausbreitet, in die Ferne schweifend. Unterarm bzw. Hand Christi ergänzt. Auf Sammlungssockel.

Provenienz:
Lempertz, K√∂ln, 28. November 1955, Lot 444, verkauft f√ľr 4.830 DM. Dort mit Abb. auf Tafel 31. (12707532) (13)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe