» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

 

Skulpturen
Donnerstag, 9. Dezember 2021

» zurücksetzen

Dionysos

1361
Dionysos

Höhe der Figur: 53 cm.
Gesamthöhe mit Sockel und Thyrsosstabspitze: 76,5 cm.
Frankreich, 19. Jahrhundert.

Katalogpreis€ 1.800 - 3.200

Katalogpreis € 1.800 - 3.200

 $ 1,980 - 3,520
£ 1,620 - 2,880
元 12,906 - 22,944
₽ 149,940 - 266,560

 

Imposante bildhauerische Gestaltung, die den jugendlichen Dionysos (Bacchus) im Kontrapost auf runder Plinthe stehend zeigt. Über dem entblößten Oberkörper zieht ein Manteltuch zur linken Schulter mit blütenförmiger Agraffe. Das Haupt bekränzt mit Efeulaub mit Knospen sowie einer zentralen Akanthusblüte. Der rechte Arm herabgeführt, die Hand leicht geöffnet und angehoben, die Linke hält einen schlanken Thyrsosstab mit angehefteter Schleife. Am Boden ein Korb, der als Traubenkorb zu deuten ist, bedeckt mit dem herabfließendem Manteltuch. Äußerst feine und qualitätvolle Bildhauerarbeit in Bronze mit glänzender gold-brauner Patina. Die Figur auf einem grün gesprenkelten quadratischen Marmorsockel, der Sockel original zugehörig. (1280124) (11)

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe