» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Living: Gemälde Alte Meister
Donnerstag, 30. Juni 2022

» zurücksetzen

Deutscher Maler des 18. Jahrhunderts

1035
Deutscher Maler des 18. Jahrhunderts

SUSANNA UND DIE ALTEN Öl auf Leinwand. Doubliert.
87 x 74 cm.
In vergoldetem Rahmen.

Katalogpreis€ 4.000 - 6.000 Katalogpreis € 4.000 - 6.000  $ 4,160 - 6,240
£ 3,600 - 5,400
元 27,960 - 41,940
₽ 217,200 - 325,800

 

Thema aus dem Buch Daniel des Alten Testaments. Die schöne schlanke Susanna, mit entblößtem Oberkörper und lediglich mit einem hellen Tuch bekleidet, das ihren Schambereich verdeckt, wird von zwei bärtigen alten Männern bedrängt. Rechtsseitig schmiegt sich der Alte in einem braun-rötlichen langen Gewand mit seinem Kopf bereits an ihre Schulter mit verliebtem Blick, hält dabei ihren linken Arm fest, während der stehende Zweite auf ihrer anderen Seite sie begehrend anblickt. Susanna, durch ihr helles Inkarnat in betonter Leuchtkraft hervorgehoben vor dem dunklen Hintergrund, schaut nachdenklich und fragend mit leicht erhobenem Kopf zum Himmel und hat ihren rechten Arm dabei ausgestreckt. Am linken Bildrand ein Brunnen als Hinweis auf das Bad, aus dem Susanna entstiegen ist. Darstellung eines in der Kunstgeschichte der Malerei beliebten Motives, bei dem der Frauenakt meist im Mittelpunkt steht. Wenige kleine Retuschen, kleine Kratzsp. (1320026) (18)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe