» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream auf unserer Website am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Living: Gemälde 16. - 19. Jahrhundert
Donnerstag, 30. März 2023

» zurücksetzen

David Vinckboons, 1576 Mechelen – 1629 Amsterdam, Kreis des

1033
David Vinckboons,
1576 Mechelen – 1629 Amsterdam, Kreis des

DER ARMBRUSTERÖl auf Holz.
24 x 24 cm.
Verso mit Sammlungsetikett des 17./ 18. Jahrhunderts in französischer Sprache mit Sammlungsnummer „1204“ und Nennung des Malers unseres Gemäldes.
In mit grünem Samt tapezierter Goldleiste mit Betitelung „Le Chasseur“ sowie Nennung des David Vinckboons.

Katalogpreis € 1.200 - 1.500 Katalogpreis € 1.200 - 1.500  $ 1,296 - 1,620
£ 1,080 - 1,350
元 8,952 - 11,190
₽ 100,512 - 125,640

 

Sanft hügelige Landschaft mit links über die Bildfläche ragendem Repoussoirbaum. Darunter ein kniender, originellerweise auf den Betrachter zielender Armbruster mit neben ihm stehendem Korb und Jagdhund. Dahinter eine Häusergruppe, die von Bäumen gegliedert wird. (13501514) (13)

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe