» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

Department

Thursday, 25 March 2021

Sculpture

» reset

César Bagard, 1620 Nancy - 1709, zug.
Detailabbildung: César Bagard, 1620 Nancy - 1709, zug.
Detailabbildung: César Bagard, 1620 Nancy - 1709, zug.
César Bagard, 1620 Nancy - 1709, zug.

237
César Bagard,
1620 Nancy - 1709, zug.

CORPUS CHRISTI MIT MAGDALENA ZU FÜßEN DES KREUZES73 x 52 cm.
In authentischem geschnitzten zugehörigen Rahmen.

Catalogue price€ 12.000 - 15.000 Catalogue price € 12.000 - 15.000  $ 14,400 - 18,000
£ 10,800 - 13,500
元 92,520 - 115,650
₽ 1,083,480 - 1,354,350

 

Der Corpus Christi im Viernageltypus mit kräftigem Körperbau, die Arme V-förmig nach oben gerichtet, das Kreuz lediglich als Bandleistenkreuz gearbeitet. Zu Füßen Maria Magdalena, die mit einem Tuch den Fuß-Stützsockel berührt. Ihr rechtes Bein ist über den zugehörigen geschnitzten Rahmen gelegt, ein typisches Motiv des Spätbarocks. Die Figuren vollplastisch gearbeitet, die Kreuzszene im Rahmen hinterlegt von dunkelgrünem Samt. Sämtliche vom Bildhauer bekannten Werke stehen in äußerster Qualitäteinstimmung mit dem vorliegenden Werk.

Der Bildhauer gilt als einer der führenden Meister Lothringens, alsbald als „Le Grand César“ bezeichnet. Er war Sohn des Nicolas Bagard und Schüler des Bildhauers Nicolas Jacquin (um 1625 - um 1695), der sich wahrscheinlich um 1659 in Paris aufhielt. Seine ersten nachgewiesenen Werke entstanden in Zusammenarbeit mit dem Maler Claude Deruet (1588-1662), wobei beide an den Dekorationen des herzoglichen Palastes von Nancy beschäftigt waren. 1669 wurde er bereits als Hofbildhauer bei Charles IX von Lothringen erwähnt. Etliche Indizien weisen darauf hin, dass er sich wohl in Italien aufgehalten hatte und von dort Einflüsse übernahm. (1261456) (11)


César Bagard,
1620 Nancy - 1709, attributed
CORPUS CHRSITI WITH MARY MAGDALENE AT THE FOOT OF THE CROSS73 x 52 cm.
In matching, authentic, carved frame.

The very high quality of this work is in line with all works known by this artist.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe