» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

 

Möbel & Einrichtung
Donnerstag, 22. September 2022

» zurücksetzen

Bedeutendes Esszimmer im Empire-Stil

600
Bedeutendes Esszimmer im Empire-Stil

Maße des Tisches: 77 x 129 x 119 cm.
Tischlänge im ausgezogenen Zustand: 327 cm.
Jede der vier Einlegeplatten: 129 x 52 cm.
Maße der Kredenz: 163 x 145 x 45 cm.
Maße des Buffets: 180 x 161 x 55 cm.
Mercier Frères, zug.
Frankreich, um 1895.

Katalogpreis€ 30.000 - 50.000 Katalogpreis € 30.000 - 50.000  $ 29,700 - 49,500
£ 27,000 - 45,000
元 210,600 - 351,000
₽ 1,821,000 - 3,035,000

 

Das beeindruckende Ensemble besteht aus zehn Stühlen und zwei Armlehnstühlen, einem Ausziehtisch, einer Kredenz und einem Buffet. Jeweils in warmem Holz furniert mit vergoldeten und ziselierten Empire-Bronzen. Das zweiteilige Buffet mit verspiegelter Rückwand und teilverglastem Aufsatz, applizierten Genien und dem Retour d‘Egypte entsprechenden ägyptisierenden Dekorelementen, die sich ebenso bei der Kredenz mit der verspiegelten Rückwand wiederfinden. Mehrere Schlüssel vorhanden. Minimal besch.

Anmerkung:
Claude Mercier (geboren 1803) wirkte erst in der 15 rue Beauttreillis in Paris und zog dann 1828 in die 100 rue du Faubourg Saint-Antoine, wo seine Firma bis heute zu finden ist. Auf den großen Ausstellungen, die er mit seinen Möbeln beschickte, gewann die Firma häufig Medaillen.

Literatur:
Vgl. Denise Ledoux-Lebard, Les ébénistes du XIXe siècle, Paris 1984, S. 478-479. (1330507) (1) (13)



Important dining room suite in Empire style

Table dimensions: 77 x 129 x 119 cm.
Length of table extended (with four extension leafs): 327 cm.
Dimensions of each leaf: 129 x 52 cm.
Sideboard dimensions: 163 x 145 x 45 cm.
Dimensions of buffet table: 180 x 161 x 55 cm.
Mercier Frères, attributed.
France, ca. 1895.

This impressive dining room suite comprises ten chairs and two armchairs, an extending dining table, a sideboard, and a buffet table.

Literature:
cf. Denise Ledoux-Lebard, Les ébénistes du XIXe siècle, Paris 1984, pp. 478-479.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe