» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

Department 19th - 20th Century Paintings in the auction

Thursday, 6 December 2018

Impressionists, 19th Century Paintings & Modern Art

» reset

Attilio Pratella, 1856 Lugo di Romagna – 1949 Neapel
Detailabbildung: Attilio Pratella, 1856 Lugo di Romagna – 1949 Neapel

Lot 442 / Attilio Pratella, 1856 Lugo di Romagna – 1949 Neapel

442
Attilio Pratella,
1856 Lugo di Romagna – 1949 Neapel

STRAND AN DER ITALIENISCHEN SÜDKÜSTE Aquarell.
24 x 45,5 cm.
Links unten signiert.
Hinter Glas gerahmt.

Catalogue price€ 4.000 - 6.000 Catalogue price € 4.000 - 6.000

 

Attilio Pratella studierte an der Accademia di Belle Arti in Bologna und erlangte dort ein Stipendium für die Accademia di Belle Arti in Neapel, wo er den Rest seines Lebens verbringen sollte. Zu seinen bevorzugten Motiven gehörten die Märkte und Küstenstreifen von Neapel, die benachbarten Berge, die Insel Capri oder auch Sorrent. So zeigt das vorliegende Aquarell eine ebensolche Ansicht der süditalienischen Küste in der Gegend von Neapel, an der sich zahlreiche Figuren am Ufer zusammengefunden haben, einerseits um dem Geschäft des Netzflickens nachzugehen, andererseits um Wäsche zu waschen und teils um die Aussicht und ein kühles Bad zu genießen, wie die Figuren in der linken Bildhälfte. Die vornehmen Damen schützen sich mit Sonnenschirmen gegen das gleißende Licht. In lockerem Duktus gelingt es Pratella sowohl die hochsommerliche Atmosphäre einzufangen, als auch Details wie den Korb im Vordergrund, die Hühner sowie das orangenbewachsene Gebüsch in der rechten Bildhälfte in wenigen Pinselstrichen treffend zu charakterisieren. (11715714) (18)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.