» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream auf unserer Website am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

 

Parkdekorationen
Donnerstag, 27. Juni 2024

» zurücksetzen

Ares

1354
Ares

272 x 85 x 53 cm.
20. Jahrhundert.

Katalogpreis € 9.000 - 12.000 Katalogpreis € 9.000 - 12.000  $ 9,630 - 12,840
£ 7,200 - 9,600
元 69,840 - 93,120
₽ 841,410 - 1,121,880

 

In Carrara Marmor gearbeitete Großskulptur mit Darstellung des Ares, dem griechischen Gott des Krieges. Stehend im Kontrapost mit perlbandbesetztem Schild, Schwertgriff und spartanischem Helm. Auf kassettiertem gestuftem Marmorsockel und Plinthe mit Mäanderband. Als Vorbild diente die Skulptur der Villa Hadriana in Tivoli. (1401364) (13)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe