» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

Thursday, 2 April 2020

Old Master Paintings Part II

» reset

Antonio d'Enrico, genannt Tanzio da Varallo (um 1575-um 1635) mit Melchiorre d'Enrico (um 1573-um 1642) und Werkstatt
Detailabbildung: Antonio d'Enrico, genannt Tanzio da Varallo (um 1575-um 1635) mit Melchiorre d'Enrico (um 1573-um 1642) und Werkstatt
Detailabbildung: Antonio d'Enrico, genannt Tanzio da Varallo (um 1575-um 1635) mit Melchiorre d'Enrico (um 1573-um 1642) und Werkstatt
Detailabbildung: Antonio d'Enrico, genannt Tanzio da Varallo (um 1575-um 1635) mit Melchiorre d'Enrico (um 1573-um 1642) und Werkstatt
Detailabbildung: Antonio d'Enrico, genannt Tanzio da Varallo (um 1575-um 1635) mit Melchiorre d'Enrico (um 1573-um 1642) und Werkstatt
Detailabbildung: Antonio d'Enrico, genannt Tanzio da Varallo (um 1575-um 1635) mit Melchiorre d'Enrico (um 1573-um 1642) und Werkstatt
Detailabbildung: Antonio d'Enrico, genannt Tanzio da Varallo (um 1575-um 1635) mit Melchiorre d'Enrico (um 1573-um 1642) und Werkstatt

427
Antonio d'Enrico, genannt Tanzio da Varallo (um 1575-um 1635) mit Melchiorre d'Enrico (um 1573-um 1642) und Werkstatt

GEISSELUNG CHRISTI Öl auf Leinwand. Doubliert.
118 x 97 cm.

Catalogue price€ 25.000 - 35.000 Catalogue price € 25.000 - 35.000  $ 27,250 - 38,150
£ 22,000 - 30,800
元 194,250 - 271,950
₽ 2,119,500 - 2,967,300

 

Dem Gemälde ist in Kopie eine ausführliche Expertise von Dr. Pierluigi Carofano, Pisa vom 22. Dezember 2019 beigegeben. Hier mit Vergleichsbeispielen und Angaben über weitere Werke, wie etwa „San Carlo Porta in processione il sacro chiodo“ um 1628, das sich in der Kirche von San Lorenzo befindet, oder einem weiteren Werk in der Pinacoteca von Varallo.

Das im barocken Realismus geschaffene Gemälde zeigt Jesus mit entkleidetem Oberkörper rechts im Bild, während die linke Bildhälfte durch einen Folterknecht gefüllt ist, der im Harnisch eine Fackel hochhält, während er gleichzeitig die Peitsche in seiner rechten Hand sehen lässt. Am rechten Bildrand, weitgehend abgeschnitten, ist eine weitere Person zu sehen. Die Szene ist höchst dramatisch vorgeführt, in einer Darstellungsweise, wie sie erst im 19. Jahrhundert wieder neu aufgegriffen wird.
(1221502) (11)


Antonio d’Enrico, CALLED Tanzio da Varallo (c. 1575- c. 1635) with Melchiorre d’Enrico (c. 1573- c. 1642) and workshop 
Scourge of ChristOil on canvas. Doubled.
118 x 97 cm.

The painting is accompanied by the copy of a detailed expertise by Dr. Pierluigi Carofano, Pisa, dated 22 December 2019.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe