» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

 

Gemälde Alte Meister
Donnerstag, 8. Dezember 2022

» zurücksetzen

Antonio Moro, 1512/19 Utrecht – 1575/77 Antwerpen, Umkreis

183
Antonio Moro,
1512/19 Utrecht – 1575/77 Antwerpen, Umkreis

Portrait eines geharnischten MannesÖl auf Holz.
35 x 25,5 cm.
In mit gegossenen Ornamenten verziertem Rahmen.

Katalogpreis€ 40.000 - 60.000 Katalogpreis € 40.000 - 60.000  $ 39,600 - 59,400
£ 36,000 - 54,000
元 280,800 - 421,200
₽ 2,428,000 - 3,642,000

 

Vor nicht näher definiertem Grund die leicht nach rechts gewandte Hüftfigur eines jungen Mannes mit Marschallstab, weißem Kragen und Spitzbart. Sein Harnisch aufwändig ziseliert und teilvergoldet. Auf seiner Brust der Orden vom Heiligen Vlies. Da nicht zu allen Trägern des Ordens Portraits identifiziert sind, konnte das vorliegende Gemälde bislang nicht eindeutig bestimmt werden. Eine Identifizierung mit Johann IV von Glymes, Marquis de Bergen-op-Zoom (1528-1567) erscheint jedoch wahrscheinlich.

Provenienz:
Sotheby’s, London, 07. Juli 2011, Lot 147, als Flämische Schule. (13300536) (2) (13)



Antonio Moro
1512/19 Utrecht – 1575/77 Antwerp, circle of

PORTRAIT OF AN ARMOUR-CLAD MAN
Oil on panel.
35 x 25.5 cm.

The depicted man in the present portrait could not be clearly identified, since not all bearers of the order are known. However, it seems likely that this is a portrait of John IV of Glymes, Marquess of Berghes (1528-1567).

Provenance:
Sotheby’s, London, 7 July 2011, lot 147, as Flemish School.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

×

KUNSTEXPERTEN (M/W/D)

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir ab sofort in Festanstellung erfahrene Kunstexperten

Stellenbeschreibungen anzeigen

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe