» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

 

Gemälde 19. & 20. Jahrhundert
Donnerstag, 8. Dezember 2022

» zurücksetzen

Agathon Klemt, 1830 Prag – 1889 ebenda

1206
Agathon Klemt,
1830 Prag – 1889 ebenda

Rokoko-Galan in SchlafgemachÖl auf Papier, auf Leinwand.
31,5 x 25,5 cm.
Links unten signiert.
In vegetabil verziertem Rahmen.

Katalogpreis€ 2.000 - 3.000 Katalogpreis € 2.000 - 3.000  $ 2,100 - 3,150
£ 1,800 - 2,700
元 14,660 - 21,990
₽ 132,100 - 198,150

 

Als Doktor der Rechtswissenschaften und Kunsthistoriker war Agathon Klemt eine bedeutende tschechische Persönlichkeit. Er wurde Maler ohne jegliche künstlerische Ausbildung. Er war ein reiner Autodidakt auf dem Gebiet der Malerei, was angesichts der Qualität seiner Werke bemerkenswert ist. Klemt war ein sehr begabter Portraitist, der zahlreiche tschechische und österreichische Persönlichkeiten portraitierte, darunter auch Frantisek Palacký. Dieses Portrait befindet sich heute im Nationalmuseum in Prag. Neben den Portraits widmete sich Klemt auch der Genremalerei, Illustrationen und Altarbildern. (13406517) (13)

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

×

KUNSTEXPERTEN (M/W/D)

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir ab sofort in Festanstellung erfahrene Kunstexperten

Stellenbeschreibungen anzeigen

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe