Your search for Abraham Jansz Storck in the auction

Thursday, 26 June 2014

16th - 18th Century Paintings

» reset

Abraham Jansz Storck, 1635 Amsterdam – 1710 Amsterdam
Detailabbildung: Abraham Jansz Storck, 1635 Amsterdam – 1710 Amsterdam
Detailabbildung: Abraham Jansz Storck, 1635 Amsterdam – 1710 Amsterdam
Detailabbildung: Abraham Jansz Storck, 1635 Amsterdam – 1710 Amsterdam
Detailabbildung: Abraham Jansz Storck, 1635 Amsterdam – 1710 Amsterdam
Detailabbildung: Abraham Jansz Storck, 1635 Amsterdam – 1710 Amsterdam
Detailabbildung: Abraham Jansz Storck, 1635 Amsterdam – 1710 Amsterdam
Detailabbildung: Abraham Jansz Storck, 1635 Amsterdam – 1710 Amsterdam

189
Abraham Jansz Storck,
1635 Amsterdam – 1710 Amsterdam

SÜDLICHER HAFEN MIT GROSSEM OBELISKEN SOWIE SEGELSCHIFFEN Öl auf Leinwand.
80,5 x 68 cm.
Links unten auf einem Stein signiert "A. Storck".

Catalogue price € 30.000 - 50.000 Catalogue price€ 30.000 - 50.000  $ 33,600 - 56,000
£ 27,000 - 45,000
元 238,800 - 398,000
₽ 2,388,600 - 3,981,000

Additional works by this artist

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Die Bilddarstellung wird dominiert von einem hohen, mit Kreuz bekrönten Obelisk, an dessen Sockel ein steinernes Papstwappen angebracht ist, davor ein rundes Brunnenbecken, in das Wasser aus einer Maske einläuft. Der Brunnenrand und die gepflasterte Fläche davor besetzt mit zahlreichen Figuren, darunter Arbeiter, die mit Paketen und Fässern beschäftigt sind sowie drei Edelmänner, die eine Dame nach links führen. Links im Bild steht die verschattete Fassade eines Gebäudes mit dreibogiger Arkade, dahinter in hellerem Licht ein Palazzoturm mit darüberstehender Figur. Im Hintergrund mehrere Schiffe im Hafenbecken. Die Beleuchtung von links oben taucht die Szenerie in warmes Spätlicht, Turm und Obelisk hell aufleuchtend. Der hohe Himmel mit bauschigen, ebenfalls von links beleuchteten Wolken, die der ruhigen Gesamtkomposition doch eine gewisse Dramatik verleihen. Das große Schiff rechts trägt als Heck-Dekoration das große englische Staatswappen mit Löwe und Einhorn, das kleinere, bereits im Hafenbecken anliegende Schiff mit abgetakelten Segeln ist mit den französischen Lilien dekoriert. Weiter hinten zweimastiges Segelschiff mit holländischer Fahne.

Literatur:
Ein dem Gemälde verwandtes Werk "Porto di Livorno" ist abgebildet und behandelt in: Walther Bernt, Die niederländischen Maler und Zeichner des 17. Jahrhunderts, München, 1980, Band 3, Abb. 12/ 14. (971432)


Abraham Jansz Storck,
1635 Amsterdam - 1710

Oil on canvas.
80.5 x 68 cm.
Signed "A. Storck" lower left on a stone.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe