Your search for Josef Langl in the auction

 

Hampel Living
Friday, 28 June 2013

» reset

Josef Langl, 1843 Dobrzan – 1920 Wien
Detailabbildung: Josef Langl, 1843 Dobrzan – 1920 Wien

867
Josef Langl,
1843 Dobrzan – 1920 Wien

BLICK AUF DIE TAUFERER BURG Öl auf Leinwand, auf Malpappe aufgezogen.
55,5 x 44,5 cm.
Rechts unten signiert und datiert "J. Langl 1907".
Gerahmt.

Catalogue price € 3.000 - 5.000 Catalogue price€ 3.000 - 5.000  $ 3,600 - 6,000
£ 2,700 - 4,500
元 22,680 - 37,800
₽ 255,510 - 425,850

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Repräsentative Ansicht des Ahrntals. Im Vordergrund verläuft diagonal nach rechts eine Dorfstraße. Parallel zum Bachlauf, der links teils hinter Bäumen liegt, reihen sich die Häuser und Gehöfte des Dorfes Moritzen auf. Ein hoher Kirchturm setzt einen Akzent in der Siedlung. Im Hintergrund ist die auf einem Felsen an einem steilen Berghand thronende Burg Tauferszu sehen, die nördlich von Sand in Taufers in Südtirol steht. Der heute rekonstruierte hohe Turm der Burg ist auf dem vorliegenden Gemälde noch als Ruine zu sehen. Das enge Tal wird seitlich von hoch aufragenden, bewaldeten und mit Almen durchzogenen Hängen begrenzt. Von links fällt die Nachmittagssonne auf den rechten Hang, die Burg und die Häuser. Feine Malweise. Rest.

Anmerkung:
Rückseitig altes Etikett mit der Aufschrift "Josef Langl: Naturstudien, Nr. 142, Motiv: Moritzen mit der Tauferer Burg 1907". (9303911)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe