Your search for Willem van Mieris in the auction

Friday, 24 September 2004

September Auction Part I.

» reset

Portaluhr

351
Portaluhr

Aufbau in Bronze, feuervergoldet und Alabaster. Auf querliegender Alabaster-Sockelplatte mit vergoldeten Klauenfüßen. Mittig Pavillionartiger Aufbau mit vier schlanken Pfeilern, und Dachbekrönung, darauf das Uhrwerk mit Zifferblattring und einer Bekrönung in Form eines Hahnes auf Kaducäusstab des Merkur mit Schlangen und Flügeln sowie einer Posaune stehend, als Symbol der Wachsamkeit und des Aufrufes zum Werktag mit den Attributen des Handels. Im Pavillion, Pendel in Form eines Knäbleins, das auf einer Hängeschaukel sitzt und bei Pendelbewegung schaukelt. Seitlich niedrige Podeste mit darauf sitzenden Sphingen, die auf dem Haupt, je einen Blütenkorb tragen. Uhrwerk am Unterrand mit Eichblättern und Eicheln, am Oberrand mit Lorbeerzweigen dekoriert, die Pavillionpfeiler mit hängenden Akanthusblättern und stehenden Lorbeerblättern sowie Blattrosetten besetzt. An der Alabasterplatte umlaufende Perlstab-Dekoration. Email-Ziffern-Ring. Im Mittelfeld sichtbar skelettiertes Uhrwerk. Vergoldete Louis XVI-Zeiger. 8-Tage-Gehwerk. Pendel mit Fadenaufhängung. Als Pendel schaukelnder Amor. Mit Spindelhemmung. Stunden-Rechen-Schlagwerk auf Glocke. H.: 49 cm. B.: 36 cm. T.: 14 cm. Frankreich, um 1800. (550412)

Catalogue price € 8.000 - 9.600 Catalogue price€ 8.000 - 9.600  $ 8,960 - 10,752
£ 7,200 - 8,640
元 63,680 - 76,416
₽ 636,960 - 764,352

Additional works by this artist

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe