Your search for Matheus van Helmont in the auction

Thursday, 5 December 2019

Old Master Paintings Part II

» reset

Matheus van Helmont, 1623 – um 1679, zug.
Detailabbildung: Matheus van Helmont, 1623 – um 1679, zug.
Detailabbildung: Matheus van Helmont, 1623 – um 1679, zug.
Detailabbildung: Matheus van Helmont, 1623 – um 1679, zug.
Detailabbildung: Matheus van Helmont, 1623 – um 1679, zug.
Detailabbildung: Matheus van Helmont, 1623 – um 1679, zug.

534
Matheus van Helmont,
1623 – um 1679, zug.

ZWEI FRAUEN BEI EINER SATANSMESSE Öl auf Leinwand.
50 x 66 cm.
Rechts unten auf dem Stein Reste einer verriebenen, schwer leserlichen Signatur.

Catalogue price € 6.000 - 8.000 Catalogue price€ 6.000 - 8.000  $ 6,540 - 8,720
£ 5,280 - 7,040
元 46,620 - 62,160
₽ 508,680 - 678,240

Additional works by this artist

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Nicht selten sind Themen wie diese im 17. Jahrhundert, einer Zeit des Hexenwahns und der Hexenverfolgung, zu Bildinhalten geworden. Hexensabbat oder Hexenküchendarstellungen finden sich seit Hiëronymus van Aken Bosch (um 1450-1516) auch bei Frans Francken d.J. sowie bei Matheus Helmont (1623-1679). Hier im Bild ist eine junge Frau neben einer Alten, vor einem altarartig aufgebauten Tischensemble mit Büchern dargestellt, der Raum erfüllt von höchst fantasievollen antropomorphen Mischwesen und Schreckgestalten. Auf dem Tisch Schädel, Sanduhr und Bücher, auf die eine satanartige Affengestalt den Fuß gestellt hat. In den Fußboden Nagel, Gabel und Flaschen gesteckt, Zeichen von Hexenritualen. Links hinten eine nackte Figur vor einem Feuer, umgeben von weiteren ähnlichen Fantasiegestalten. (12118210) (11)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe