Your search for Gerardus van Spaendonck in the auction

 

Impressionists, Modern Art & 19th/20th Century Paintings
Friday, 28 June 2019

» reset

Gerardus van Spaendonck, 1746 Tilburg – 1822 Paris, zug.
Detailabbildung: Gerardus van Spaendonck, 1746 Tilburg – 1822 Paris, zug.
Detailabbildung: Gerardus van Spaendonck, 1746 Tilburg – 1822 Paris, zug.
Detailabbildung: Gerardus van Spaendonck, 1746 Tilburg – 1822 Paris, zug.
Detailabbildung: Gerardus van Spaendonck, 1746 Tilburg – 1822 Paris, zug.
Gerardus van Spaendonck, 1746 Tilburg – 1822 Paris, zug.

1484
Gerardus van Spaendonck,
1746 Tilburg – 1822 Paris, zug.

Älterer Bruder des Cornelis van Spaendonck (1756 - 1840).
BLUMENSTILLLEBEN MIT INSEKTEN Öl auf Leinwand. Doubliert.
64,5 x 52,5 cm.
Ungerahmt.

Catalogue price € 10.000 - 15.000 Catalogue price€ 10.000 - 15.000  $ 12,000 - 18,000
£ 9,000 - 13,500
元 75,600 - 113,400
₽ 851,700 - 1,277,550

Additional works by this artist

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Vor einer steinernen Mauernische, die sich von links nach rechts aufhellt, steht auf einer hellen Platte ein geflochtener Korb mit den prachtvoll darin arrangierten Blumen und Blüten. Zu diesen gehören rosafarbene Rosen, Päonien, Tulpen, Astern, Primeln, eine blaue Hyazinthe, eine rote Glockenblume und eine prächtige blau-weiße Trichterwinde, die über den Korb heraus auf die Platte ragt. Das Bild beleben eine Fliege, einige Ameisen, zwei Bienen und Falter, die sich teils auf den Blüten niedergelassen haben. Qualitätvolle Malerei, bei der die Blumen und Blüten in leuchtenden prächtigen Farbtönen wiedergegeben werden. Für den Künstler spricht die Art der Komposition, die helle Tischplatte und die häufige Verwendung der blauen Trichterwinde in seinen Gemälden. (1191841) (18)


Gerardus van Spaendonck
1746 Tilburg – 1822 Paris, attributed
Older brother of Cornelis van Spaendonck (1756 – 1840).

FLOWER STILL LIFE WITH INSECTS

Oil on canvas. Relined.
64.5 x 52.5 cm.
Unframed.

High-quality painting with the flowers and blossoms depicted in brilliant, luminous colours. The type of composition, light tabletop and frequent use of blue morning glory are typical for this artist.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe