Your search for Jan van Kessel in the auction

 

14th - 18th century paintings
Thursday, 6 December 2018

» reset

Flämischer Maler des 17. Jahrhunderts in der Nachfolge der Meister Jan van Kessel (1641-1680) und Jan Brueghel d. J. (1601-1678)
Detailabbildung: Flämischer Maler des 17. Jahrhunderts in der Nachfolge der Meister Jan van Kessel (1641-1680) und Jan Brueghel d. J. (1601-1678)
Detailabbildung: Flämischer Maler des 17. Jahrhunderts in der Nachfolge der Meister Jan van Kessel (1641-1680) und Jan Brueghel d. J. (1601-1678)

755
Flämischer Maler des 17. Jahrhunderts in der Nachfolge der Meister Jan van Kessel (1641-1680)
und Jan Brueghel d. J. (1601-1678)

BILDNIS DER HEILIGEN MARGARETA VON ANTIOCHIEN, UMGEBEN VON EINEM BLĂśTENKRANZ Ă–l auf Kupfer, mit parkettierter Holzplatte hinterlegt.
16,5 x 21,5 cm.
In aufwendig gearbeitetem Flammleistenrahmen.

Catalogue price € 10.000 - 12.000 Catalogue price€ 10.000 - 12.000  $ 12,000 - 14,400
ÂŁ 9,000 - 10,800
元 75,600 - 90,720
₽ 851,700 - 1,022,040

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Die Heilige im Hochoval dargestellt in einem trompe-l'oeil-artig gemalten Steinrahmen in Art einer Kartusche. Halbbildnis nach rechts mit den Attributen Schwert, Drache sowie Märtyrerpalme in Landschaft vor einem Baum, in rotem Kleid mit Umhang. Die umziehende Blütendekoration zeigt rosafarbene Rosen, gefiederte Tulpen, Ranunkeln und andere kleinblütige Strauchblumen. (11717827) (11)

Anmerkung:
Beigegeben ein Gutachten von Mario F. Samoticha. 2014.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe