Ihre Suche nach Marco Ricci in der Auktion

 

Gemälde 16. - 18. Jahrhundert
Donnerstag, 30. März 2017

» zurücksetzen

Marco Ricci, 1676 Belluno – 1729 Venedig
Detailabbildung: Marco Ricci, 1676 Belluno – 1729 Venedig
Detailabbildung: Marco Ricci, 1676 Belluno – 1729 Venedig
Detailabbildung: Marco Ricci, 1676 Belluno – 1729 Venedig
Detailabbildung: Marco Ricci, 1676 Belluno – 1729 Venedig
Detailabbildung: Marco Ricci, 1676 Belluno – 1729 Venedig

393
Marco Ricci,
1676 Belluno – 1729 Venedig

LANDSCHAFT MIT FIGUREN Tempera auf Ziegenhaut.
31 x 46 cm.

Katalogpreis € 15.000 - 20.000 Katalogpreis€ 15.000 - 20.000  $ 16,500 - 22,000
£ 13,500 - 18,000
元 107,550 - 143,400
₽ 1,249,500 - 1,666,000

Weitere Werke dieses Künstlers

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Beigegeben Expertisen von Dr. Annalisa Scarpa und Prof. Dario Succi.

Diese geschmeidige Landschaft stellt ein leuchtendes Zeugnis der Produktion Marco Riccis aus der Zeit nach seinem Englandaufenthalt dar und datiert in die Jahre zwischen 1715 und 1720. Hier kann man das Neuartige seiner malerischen Sprache bewundern, das auf der vertieften Kenntnis der holländischen Malerei basiert, von der sich die Weite und die Leuchtkraft seiner späten Landschaften ableiten lassen. Besonders idiomatisch sind hier die Motive der drei kleinen Figuren zu Füßen des Baumes und der von Ochsen gezogenen Karren. Ebenso unverkennbar erscheint die helle feine aber zugleich lebhafte und grelle Palette, mit der er auf lyrische Art und Weise das Licht des venezianischen Festlandes wiedergibt. Das vorliegende Werk bietet überzeugende Anhaltspunkte für den Vergleich mit anderen Temperagemälden des Malers, wie "Landschaft mit Herden und Reiter" aus dem Metropolitan Museum in New York, die "Landschaft mit Karren" in der Sammlung Foster in Swindon oder die "Landschaft mit Figuren und Dorf im Hintergrund" aus einer Privatsammlung in Venedig.

Provenienz:
Sammlung Duncan Dersford-Jones, England. (1090733) (21)


Marco Ricci,
1676 Belluno - 1729 Venice

LANDSCAPE WITH FIGURES

Tempera on kidskin.
31 x 46 cm.

Accompanied by expert reports by Dr Annalisa Scarpa and Professor Dario Succi.

This landscape depiction is a superb example of Ricci's artistic output following his stay in England and can be dated between 1715 and 1720. His novel painting style, based on a profound knowledge of Dutch painting, can be admired here. The offered painting shows strong similarities with other tempera paintings by the artist such as Extensive Pastoral Landscape in the Metropolitan Museum in New York, Landscape with Cart in the Foster collection, Swindon or Landscape with Figures and Village in the Background from a private collection in Venice.

Provenance:
Duncan Dersford-Jones Collection, England.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe