X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are tecnically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

Вторник, 23 Март 2010

Аукционы Мебель XVI - XIX вв.

» отменить

Gotischer Standleuchter , sog. Teneberleuchter für 13 Kerzen
Detailabbildung: Gotischer Standleuchter , sog. Teneberleuchter für 13 Kerzen
Detailabbildung: Gotischer Standleuchter , sog. Teneberleuchter für 13 Kerzen
Detailabbildung: Gotischer Standleuchter , sog. Teneberleuchter für 13 Kerzen

40
Gotischer Standleuchter , sog. Teneberleuchter für 13 Kerzen

Höhe: 180 cm.
Südfrankreich/ Spanien, um 1500.

каталожная стоимость € 6.000 - 7.000 каталожная стоимость€ 6.000 - 7.000  $ 6,540 - 7,630
£ 5,280 - 6,160
元 46,980 - 54,810
₽ 422,939 - 493,429

 

Aufwendige Kunstschmiedearbeit mit aufgestecktem Dreieck-Aufsatz. Dreibeinfuß mit Spitzbögen, gedrehter Schaft, durchbrochen gestauchter Nodus. Teneberleuchter waren vom 14.-16. Jahrhundert in ganz Mitteleuropa gebräuchlich. Sie wurden in Klöstern und Kirchen besonders während der Karwoche benutzt. Die 13 Lichter symbolisieren Jesus und die zwölf Apostel. Beim Verlesen der Heiligen Schrift, beim Bericht über die Todesstunde des Gekreuzigten wurde in der Karfreitagsliturgie die letzte brennende Kerze auf dem Leuchter gelöscht und es herrschte Finsternis (lat. tenebrae). Seltenes, historisch bedeutsames Objekt. (770645)


Gothic candelabra, so-called "Teneberleuchter" for 13 candles
Height: 180 cm.
South France/ Spain, c. 1500.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.