Ricerca Franz Seraph von Lenbach nell’asta

venerdì, 13 dicembre 2013

Dipinti XIX - XX secolo

» rimettere

Franz Seraph von Lenbach, 1836 Schrobenhausen – 1904 München
Detailabbildung: Franz Seraph von Lenbach, 1836 Schrobenhausen – 1904 München
Detailabbildung: Franz Seraph von Lenbach, 1836 Schrobenhausen – 1904 München
Detailabbildung: Franz Seraph von Lenbach, 1836 Schrobenhausen – 1904 München
Detailabbildung: Franz Seraph von Lenbach, 1836 Schrobenhausen – 1904 München
Detailabbildung: Franz Seraph von Lenbach, 1836 Schrobenhausen – 1904 München

1212
Franz Seraph von Lenbach,
1836 Schrobenhausen – 1904 München

1882 geadelt, seiner Zeit einer der bekanntesten und gesuchtesten Portraitisten Europas, von dem sich bedeutende Persönlichkeiten wie Bismarck, die deutschen Kaiser, aber auch der österreichische Kaiser Franz Joseph und Papst Leo XIII portraitieren ließen.

Prezzo del catalogo € 6.000 - 8.000 Prezzo del catalogo€ 6.000 - 8.000  $ 7,200 - 9,600
£ 5,400 - 7,200
元 47,280 - 63,040
₽ 547,080 - 729,440

Volete vendere un'opera simile?

Consegnate ora Vendita privata FAQ


Le vostre consegne sono sempre benvenute. Il nostro team sarà felice di assistervi personalmente in ogni fase trattative. Aspettiamo le vostre chiamate.
Contattate i nostri esperti

 

Ulteriori informazioni su questa opera d'arte

PORTRAIT EINER JUNGEN DAME MIT PELZKRAGEN UND WEITRANDIGEM HUT Öl auf Holz. Parkettiert.
95 x 76 cm.
Rechts oben signiert und datiert "1896".
Im originalen, reich dekorierten und vergoldeten Rahmen.

Halbbildnis nach links, die Hand ans Kinn geführt, der Blick nachdenklich nach links gerichtet, am Hals eine feine, filigran gearbeitete Goldkette. Das dunkle, lockige Haar zieht zum Rücken herab. Beleuchtung von links vor dunklem Hintergrund. (951278)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe