Aste Mobili

» rimettere

×

Il Vostro Art Agent personale

Detail images: Paar äußerst seltene, große Bibliothekstische

Volete acquistare un oggetto simile?

Volentieri Vi teniamo aggiornati, quando opere simili verranno offerte in una delle nostre prossime aste.

Vi preghiamo di accettare la nostra politica sulla privacy

Paar äußerst seltene, große Bibliothekstische
Detailabbildung: Paar äußerst seltene, große Bibliothekstische
Detailabbildung: Paar äußerst seltene, große Bibliothekstische
Detailabbildung: Paar äußerst seltene, große Bibliothekstische
Detailabbildung: Paar äußerst seltene, große Bibliothekstische
Detailabbildung: Paar äußerst seltene, große Bibliothekstische
Detailabbildung: Paar äußerst seltene, große Bibliothekstische

31
Paar äußerst seltene, große Bibliothekstische

Höhe: je 85 cm.
Länge: 232 cm.
Tiefe: 96 cm.
Lombardei/ Veneto, Anfang 18. Jahrhundert.

Prezzo del catalogo € 35.000 - 38.000 Prezzo del catalogo€ 35.000 - 38.000  $ 37,800 - 41,040
£ 31,500 - 34,200
元 261,100 - 283,480
₽ 2,931,600 - 3,182,880

Sowohl als Paar, als auch in dieser originalen Erhaltung von großer Seltenheit. Die beiden Tische in massivem Nussholz gearbeitet, die längsrechteckige Platte über geraden Zargen, die an einer Längsseite zwei rahmenkassettierte Schübe aufweisen und an den übrigen Seiten mit gleichgestaltigen Scheinschüben versehen sind. Zugknäufe der Schübe in Holz an gedrehten, runden Scheiben, Zargenecken mit schräg stehenden Profilkanten versehen, verbunden durch die gekehlten, schlanken Profile der unteren Zargeneinfassung. Zargenkasten auf insgesamt sechs säulenförmig gedrehten Füßen über einer Stegverbindung, auf insgesamt sieben gestelzten, gequetschten Kugelfüßen. Von den Eckbeinen ziehen geschweifte Verbindungsstege nach innen zu zwei weiteren, den Zargenkasten tragenden Beinen, verbunden durch den weiterführenden Längssteg mit ovalem Mittelstück, unter dem nochmals ein gequetschter Kugelfuß steht. Darüber aufgestellte, rundgedrehte Vase mit geschnitzter Vase. Die in sich gedrehten Säulenbeine in meisterhafter Drechselarbeit gefertigt, jeweils im Gegensinne spiralig gedreht, wobei die Spiralen im Wechsel von weiteren engeren Schleifen mit begleitenden, feinen Kantenprofilen gearbeitet sind. Die Tischplatte mit gerundetem Randprofil und umlaufendem Fries in Kerbschnitzerei in Form leicht vertiefter Rillen. In einem der Tische zeichnet die Kerbung eine geschweifte Mittelkartusche auf, seitlich an den Schmalseiten flankiert von Stern und Sechspassmotiv. Im Gegenstück eine Mittelkartusche, im Außenfries an jeder Seite eine blattgeschweifte, längsovale, eingeschnittene Kartusche. (871387)


A Pair of Large, Exceptionally Rare Library Tables
Height: ea. 85 cm.
Length: 232 cm.
Depth: 96 cm.
Lombardy/ Veneto, early 18th century.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

×

Il Vostro Art Agent personale

Volete essere informati quando nelle nostre prossime aste un’opera d’arte simile viene offerta? Attivate qui il Vostro Art Agent personale.

Vi preghiamo di accettare la nostra politica sulla privacy

Volete acquistare un oggetto simile?

Il Vostro Art Agent Comprare in Private Sale Date delle aste


I nostri esperti sono felici di assistervi personalmente nella Vostra ricerca di opere d′arte

Volete vendere un'opera simile?

Consegnate ora Vendita privata FAQ


Le vostre consegne sono sempre benvenute. Il nostro team sarà felice di assistervi personalmente in ogni fase trattative. Aspettiamo le vostre chiamate.
Contattate i nostri esperti

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe