Aste Asta di Arte italiana

» rimettere

Italienischer Maler des 17./18. Jhdts.

236
Italienischer Maler des 17./18. Jhdts.

HEILIGE FAMILIE MIT DEM JOHANNESKNABEN UND EINER MÄRTHYRERIN Im Zentrum Maria, sitzend wiedergegeben in rosa Kleid und blauem Mantel sowie mit grünlichem Kopftuch. Dahinter der Hl. Joseph, der sich hinter dem Kopf Mariens hinweg zu der Knabenfigur des Hl. Johannes Baptist wendet und mit dem Finger auf dessen Attributtier, dem Lamm, das am rechten Bildrand steht, in einer gleichsam auffordernden Geste. Das Jesuskind auf dem Schoß Mariens beugt sich vor und wird von einer Heiligen geküsst, die als Attribut die Märtyrerpalme in Händen hält. Das Bild ist wohl Altar- bzw. Andachtsbild eines dieser Heiligen gewidmeten Altares. Im Hintergrund Bäume, silhouettenhaft vor heller, leuchtender Landschaft wiedergegeben. Öl/Lwd. 115 x 138 cm. (4014722)

Prezzo del catalogo € 6.900 - 8.300 Prezzo del catalogo€ 6.900 - 8.300  $ 8,280 - 9,960
£ 6,210 - 7,470
元 53,268 - 64,076
₽ 594,711 - 715,377

Volete vendere un'opera simile?

Consegnate ora Vendita privata FAQ


Le vostre consegne sono sempre benvenute. Il nostro team sarà felice di assistervi personalmente in ogni fase trattative. Aspettiamo le vostre chiamate.
Contattate i nostri esperti

 

Ulteriori informazioni su questa opera d'arte

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

further catalogues Asta di Arte italiana

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe