Ricerca Justus Suttermans nell’asta

 

Asta di Arte italiana
sabato, 17 maggio 2003

» rimettere

Justus Suttermans (Sustermans), 1597 Antwerpen - 1681 Florenz - zugeschrieben

92
Justus Suttermans (Sustermans), 1597 Antwerpen - 1681 Florenz - zugeschrieben

BILDNIS COSIMO II DE MEDICI Beinahe ganzfiguriges, nahezu lebensgroßes Bildnis des Prinzen Cosimo II (geb. 1590). Stehend neben einem mit rotem Tuch bedeckten Tisch, vor einem rotem Velunm-Vorhang, der die rechte obere Bildecke einnimmt. Er ist in reich bestickter Kleidung dargestellt, enges Wams, eng gegürtet, mit weiten Hosenkleidern in senkrechten Brokatstreifen gemustert mit weiten, Gold bestickten Ärmeln und Spitzenbesatz, sowie breiter Spitzenhalskrause. Ein schwarzer, innen entsprechend den Ärmeln gefütterter Mantel um die Schulter gelegt. Auf dem Tisch ein Helm mit Straußenfedern in roter und weisser Färbung, der Prinz hält die Hand auf eine Grundriss-Architekturzeichnung einer fünfeckigen Festungsanlage. Um den Hals trägt er eine goldene Kette mit dem Malteserkreuz, das sich in Weiss auch an seinem Mantel findet und ihn als Ritter des Malteser-Ordens ausweist. Öl/Lwd. 142,5 x 115,5 cm. Anmerkung: Suttermans arbeitete unter anderem für die Höfe zu Wien(1623-1624), Parma, Modena, Ferrara und Mantua, außerdem für den Vatikan und römische Fürstenfamilien. In Florenz gibt es einige Medici-Portraits von Ihm. Justus Suttermans (Sustermans) RITRATTO DI COSIMO II DE MEDICI, olio su tela. (470167)

Prezzo del catalogo € 20.000 - 24.000 Prezzo del catalogo€ 20.000 - 24.000  $ 24,000 - 28,800
£ 18,000 - 21,600
元 151,200 - 181,440
₽ 1,703,400 - 2,044,080

Volete vendere un'opera simile?

Consegnate ora Vendita privata FAQ


Le vostre consegne sono sempre benvenute. Il nostro team sarà felice di assistervi personalmente in ogni fase trattative. Aspettiamo le vostre chiamate.
Contattate i nostri esperti

 

Ulteriori informazioni su questa opera d'arte

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

further catalogues Asta di Arte italiana

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe