Votre recherche Leonard Bramer dans la vente

mardi, 19 juin 2012

Tableaux du XVI - XVIII siècle

» reset

Leonard Bramer, 1596 - 1674
Detailabbildung: Leonard Bramer, 1596 - 1674
Detailabbildung: Leonard Bramer, 1596 - 1674

335
Leonard Bramer,
1596 - 1674

MORS THRIUMPHANSÖl auf Schieferplatte.
13 x 15 cm.
In einem alten, braun gebeiztem Barockrahmen.

Prix de catalogue € 30.000 - 40.000 Prix de catalogue€ 30.000 - 40.000  $ 36,000 - 48,000
£ 27,000 - 36,000
元 236,400 - 315,200
₽ 2,735,400 - 3,647,200

Autres œuvres de cet artiste

Voulez-vous vendre une œuvre similaire?

Livrez maintenant Vente privée FAQ


Vos envois sont toujours les bienvenus. Nos experts se feront un plaisir de vous conseiller personnellement, nous nous réjouissons de votre appel.
Contactez nos experts

 

Plus d'informations sur cette œuvre

Das Thema von „Ritter, Tod und Teufel“ des Spätmittelalters wird hier als ein Memento Mori-Motiv vorgeführt. Der Tod - dargestellt als menschliches Skelett - mit Krone auf dem Schädel, sitzt auf einem Pferdeskelett nach rechts, davor am Boden Insignien der Macht und des Krieges, wie Ritterrüstung, Lorbeerkranz, Bischofsmitra und Papsttiara sowie eine nach links unten in roter Farbe sich hinziehende Fahne, die gleichermaßen auch das Blut der Kriege andeutet. Die Rotfrabe hat der Maler in den Zügeln des Pferdes wiederholt. Am linken Bildrand ein großer schwarzer Sarkophag, überhalb der Reiterdarstellung zwei in den Lüften schwebende Totenskelette mit Märtyrerpalmen. Der reitende Tod in stolzer aufrechter Sitzhaltung, die rechte Skeletthand in die Hüfte gestützt, mit der Linken hält er die Sichel und malt das Chronos-Symbol. Das Gemälde in Feinmalerei, ausdrucks- und stimmungsstark, dunkelgrundig, worauf sich die Skelette wirksam abheben. Rest. (861801)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe