Vente Hampel Living, Art d'Asie, Argenterie et Porcelaine

» reset

Kolonialenglische/ -indische Elfenbeinschatulle
Detailabbildung: Kolonialenglische/ -indische Elfenbeinschatulle
Detailabbildung: Kolonialenglische/ -indische Elfenbeinschatulle

721
Kolonialenglische/ -indische Elfenbeinschatulle

Höhe: 9,7 cm.
Länge: 19,7 cm.
Tiefe: 11,4 cm.
Indien/ Berhampur, um 1870/ 80.

Prix de catalogue € 800 - 1.200 Prix de catalogue€ 800 - 1.200  $ 960 - 1,440
£ 720 - 1,080
元 6,048 - 9,072
₽ 68,136 - 102,204

Voulez-vous vendre une œuvre similaire?

Livrez maintenant Vente privée FAQ


Vos envois sont toujours les bienvenus. Nos experts se feront un plaisir de vous conseiller personnellement, nous nous réjouissons de votre appel.
Contactez nos experts

 

Plus d'informations sur cette œuvre

In massiven Elfenbeinplatten gefertigt, strenger Querrechteckaufbau, Klappdeckel und Seiten gerade, über vier vollplastisch geschnitzten Klauenfüßen mit zum Kastenboden hochziehenden, kleinen Flügeln. Allseitig im Flachrelief ornamental beschnitzt, mit feinen, glatten Kanten, Arabeskenfeldern, Rosetten- und Blattfriesen. Auf der Deckeloberseite querrechteckiges Bildfeld, perlstabgerahmt, darin im Queroval eine Jockeydarstellung mit Jagdhund und Falken. Die Innenwandungen glattpoliert, in der Front eingebautes Schloss, Schlüssel fehlend.

Anmerkung:
Ein ähnliches Stück, das ins Indische Museum gelangte, wurde in der Weltausstellung Paris, 1867 gezeigt. (8405761)

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe