Vente Une collection d'art privée

» reset

×

Votre assistant d‘art personnel

Detail images: Äußerst seltener dreiflammiger Tischleuchter in Bergkristall und vergoldeter Bronze

Voulez-vous acheter un objet similaire?

Nous vous informons volontiers si des objets similaire vendus dans une de nos prochaines vente aux enchères.

Veuillez accepter notre politique des confidentialité

Äußerst seltener dreiflammiger Tischleuchter in Bergkristall und vergoldeter Bronze
Detailabbildung: Äußerst seltener dreiflammiger Tischleuchter in Bergkristall und vergoldeter Bronze
Detailabbildung: Äußerst seltener dreiflammiger Tischleuchter in Bergkristall und vergoldeter Bronze
Detailabbildung: Äußerst seltener dreiflammiger Tischleuchter in Bergkristall und vergoldeter Bronze

844
Äußerst seltener dreiflammiger Tischleuchter in Bergkristall und vergoldeter Bronze

Höhe: 70 cm.
Breite: 30,5 cm.
18./ 19. Jahrhundert.

Prix de catalogue € 10.000 - 12.000 Prix de catalogue€ 10.000 - 12.000  $ 10,700 - 12,840
£ 8,000 - 9,600
元 77,600 - 93,120
₽ 934,900 - 1,121,880

Der nach oben sich verjüngende, sechskantige Schaft aus fünf aneinander gefügten Stücken gebildet. Die Arme kantig, seitlich in Kreuzform gebildet und an den Enden senkrecht hochgeführt. Die Verbindungsmanschetten mit Zungenblattdekoration in feuervergoldeter Bronze. An den Armwinkeln würfelförmige Eckstücke mit Rosetten in gerahmten Quadraten. Der Schaft auf geschliffenem Nodus über dreiseitiger Kristallbasis, beschliffen mit seitlichen großen Phantasiemasken sowie weiblichen Harpyien mit Fischleibern an den Ecken. Der Kristallsockel auf einem feuervergoldeten Standsockel, dreiseitig, mit abgeschrägten Ecken zum Sechseck gebildet, auf gequetschten Kugelfüßen. In der Hohlkehle eingebrachte Rollwerkkartuschen. Kristall oder Bergkristall. Die oberste Tülle wohl erg. Die Glieder innen spiralig durchbohrt, erscheinen äußerlich als in sich gedreht. (8010434)


Absolutely rare three arm candelabra in quartz and gilded bronze
Height: 70 cm.
Width: 30.5 cm.
18th/19th century.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

×

Votre assistant d‘art personnel

Vous voulez être informé quand dans nos prochaines ventes aux enchères une œuvre d‘art similaire sera proposée? Veuillez activer votre assistant d‘art personnel.

Veuillez accepter notre politique des confidentialité

Voulez-vous acheter un objet similaire?

Voulez-vous acheter un objet similaire? Acheter en vente privée dates de vente aux enchères


Nos experts vous aident personnellement dans votre recherche d‘objets d‘art.

Voulez-vous vendre une œuvre similaire?

Livrez maintenant Vente privée FAQ


Vos envois sont toujours les bienvenus. Nos experts se feront un plaisir de vous conseiller personnellement, nous nous réjouissons de votre appel.
Contactez nos experts

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe