Vente Ameublement, Louis XV, Louis XVI, Empire

» reset

Paar Mahagoni-Konsolen
Detailabbildung: Paar Mahagoni-Konsolen
Detailabbildung: Paar Mahagoni-Konsolen
Detailabbildung: Paar Mahagoni-Konsolen
Detailabbildung: Paar Mahagoni-Konsolen
Detailabbildung: Paar Mahagoni-Konsolen

195
Paar Mahagoni-Konsolen

67 x 134 x 95 cm.
Die Möbel tragen den Schlagstempel “G. IACOB”.
Frankreich, 19. Jahrhundert.

Prix de catalogue € 150.000 - 170.000 Prix de catalogue€ 150.000 - 170.000  $ 180,000 - 204,000
£ 135,000 - 153,000
元 1,156,500 - 1,310,700
₽ 13,543,500 - 15,349,300

Voulez-vous vendre une œuvre similaire?

Livrez maintenant Vente privée FAQ


Vos envois sont toujours les bienvenus. Nos experts se feront un plaisir de vous conseiller personnellement, nous nous réjouissons de votre appel.
Contactez nos experts

 

Plus d'informations sur cette œuvre

Auf jeweils acht ebonisierten Füßen stehender Unterbau, in Mahagoni furniert, die Rückseite mit vier flach angeordneten Lisenen gearbeitet, das Kapitell ebonisiert. Getragen wird die Konsole von jeweils zwei holzgeschnitzten, gefassten und vergoldeten Sphingen, die Zarge geradlinig verlaufend und dekoriert mit fein ausgearbeiteten Bronzebeschlägen von Greifen, Palmetten und Engel mit Schaf und Löwe. Die Seitenflächen ebenso dekoriert. Die schwere Platte dekoriert mit Blattranken, Insekten und Mäandern sowie Rosetten in den Ecken. Im Zentrum ein quer verlaufendes Ovalmedaillon mit der Darstellung von Enten und Tauben in einem Brunnen. (760982)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe