Vente Meubles & aménagements

» reset

Qualitätvolle, reich dekorierte Salonkommode, Stil Napoleon III.
Detailabbildung: Qualitätvolle, reich dekorierte Salonkommode, Stil Napoleon III.
Detailabbildung: Qualitätvolle, reich dekorierte Salonkommode, Stil Napoleon III.

1273
Qualitätvolle, reich dekorierte Salonkommode,
Stil Napoleon III.

Eintürig, die Türfront flankiert von nach unten sich verjüngenden, kannelierten Säulen. Die Seiten konkav eingebuchtet, über vier nach unten sich verjüngenden, kannelierten Füßen. Oberhalb der Türe zentraler Schub, flankiert von großen Eckbeschlägen in Form von Widderköpfen. Der Schub innerhalb eines Rahmens nochmals vortretend, Kassetten vertieft und mit reichem, vergoldetem Akanthusblatt-Fries belegt. Unterhalb der braunen, weiß geäderten Marmorplatte Eierstabfries. Die Platte seitlich den Einbuchtungen des Möbels folgend. Felderbildende, vergoldete Bronzerahmungen mit einziehenden Ecken sowie rahmenbildende Faden- und Bandeinlagen, in Mahagoni- und Palisander-Furnier. Das Türfeld belegt mit einer Bildmarketerie in Form eines an Schleife hängenden, großen Blütenkorbes. An den Seiten Marketerie in Form geometrischer Musterung, gitterartig, Schlaufengitter mit Binnenzier in Form von querovalen Blüten. Das reiche Beschlagwerk vergoldet, Inneneinbau mit Fachbrettern in poliertem Mahagoniholz.

Prix de catalogue € 28.000 - 30.000 Prix de catalogue€ 28.000 - 30.000  $ 33,600 - 36,000
£ 25,200 - 27,000
元 211,680 - 226,800
₽ 2,384,760 - 2,555,100

Voulez-vous vendre une œuvre similaire?

Livrez maintenant Vente privée FAQ


Vos envois sont toujours les bienvenus. Nos experts se feront un plaisir de vous conseiller personnellement, nous nous réjouissons de votre appel.
Contactez nos experts

 

Plus d'informations sur cette œuvre

Höhe: 128 cm.
Wandbreite: 122 cm.
Tiefe: 52 cm.
Frankreich, 19. Jahrhundert.
Sehr guter Zustand.
(682613)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe