samedi, 23 mars 2002

Vente Vente en mars part II.

» reset

Silbergürtel

1414
Silbergürtel

Vergoldet mit Jagdszenen. Silbergürtel bestehend aus insgesamt acht miteinander durch Scharnier verbundenen, leicht gebogten Reliefbändern mit z.T. sich wiederholenden aber verschiedenartig zusammengesetzten Jagdreliefszenen. Die beiden kurzen Schließteile fast quadratisch mit Darstellung eines frontal gezeigten Königs auf dem Thron. Die folgenden Jagdszenen zeigen eine Sauhatz mit Reitern, eine Hirschjagd mit Reitern und Hunden sowie Bärenjagd-Motive. Die gegossenen Relieffelder mit feinem Profilrand sind fein ziseliert. Die Innenseiten nicht vergoldet. An Stelle eines Schloßes zwei Hängeösen. Höchst feine, seltene Arbeit. Gesamtl.: 72 cm. H.: 2,5 cm. L. d. Bildreliefteile: je ca. 11,5 cm. 17. Jhdt. (983458)

Prix de catalogue € 3.800 - 4.600 Prix de catalogue€ 3.800 - 4.600  $ 4,256 - 5,152
£ 3,420 - 4,140
元 30,248 - 36,616
₽ 339,188 - 410,596

Voulez-vous vendre une œuvre similaire?

Livrez maintenant Vente privée FAQ


Vos envois sont toujours les bienvenus. Nos experts se feront un plaisir de vous conseiller personnellement, nous nous réjouissons de votre appel.
Contactez nos experts

 

Plus d'informations sur cette œuvre

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe