Votre recherche Giovanni Paolo Panini dans la vente

 

Tableaux de Maîtres anciens - Partie II
jeudi, 25 mars 2021

» reset

Giovanni Paolo Panini, 1691 Piacenza - 1768 Rom, Schule des
Detailabbildung: Giovanni Paolo Panini, 1691 Piacenza - 1768 Rom, Schule des
Detailabbildung: Giovanni Paolo Panini, 1691 Piacenza - 1768 Rom, Schule des
Detailabbildung: Giovanni Paolo Panini, 1691 Piacenza - 1768 Rom, Schule des
Detailabbildung: Giovanni Paolo Panini, 1691 Piacenza - 1768 Rom, Schule des
Detailabbildung: Giovanni Paolo Panini, 1691 Piacenza - 1768 Rom, Schule des
Detailabbildung: Giovanni Paolo Panini, 1691 Piacenza - 1768 Rom, Schule des
Detailabbildung: Giovanni Paolo Panini, 1691 Piacenza - 1768 Rom, Schule des
Detailabbildung: Giovanni Paolo Panini, 1691 Piacenza - 1768 Rom, Schule des
Giovanni Paolo Panini, 1691 Piacenza - 1768 Rom, Schule des

711
Giovanni Paolo Panini,
1691 Piacenza - 1768 Rom, Schule des

Gemäldepaar
ARCHITEKTURCAPRICCIO
Öl auf Holz.
Je 35,5 x 28 cm.
Eines rechts unten monogrammiert „M.I.F.“ und datiert „1736“.
In vergoldetem Rahmen.

Prix de catalogue € 18.000 - 25.000 Prix de catalogue€ 18.000 - 25.000  $ 21,600 - 30,000
£ 16,200 - 22,500
元 136,080 - 189,000
₽ 1,533,060 - 2,129,250

Voulez-vous vendre une œuvre similaire?

Livrez maintenant Vente privée FAQ


Vos envois sont toujours les bienvenus. Nos experts se feront un plaisir de vous conseiller personnellement, nous nous réjouissons de votre appel.
Contactez nos experts

 

Plus d'informations sur cette œuvre

Das erste Gemälde zeigt in südlicher Landschaft, unter den Überresten eines antiken Tempels mit korinthischen Säulen sitzend ein junges verliebtes Paar. Davor auf einem Steinquader eine junge Frau in gelb-weißem Gewand, in Erwartung ihres Kavaliers, der in der Mitte des Bildes auf einem Pferd ihr entgegenkommt. Auf der rechten Bildseite antike Überreste mit einem Relief und auf einem Sockel stehend eine große steinerne Vase mit Relief. Im Vordergrund, an einem Gewässer liegend, weitere antike Gesteinsstücke.
Das zweite Gemälde zeigt inmitten von mehreren antiken Ruinenstücken drei Soldaten und ein junges Paar, die Überreste aufmerksam betrachtend. Dazu gehören ein antiker Tempel mit dorischen Säulen und diverse Gesteinsstücke, teils mit Reliefs im Vordergrund. Im Hintergrund der hohe hellblaue Himmel bei sommerlichem Licht. Kleinere Retuschen. (1261742) (18)


Giovanni Paolo Paninni,
1691 Piacenza - 1768 Rome, school of

A pair of paintings
ARCHITECTURE CAPRICCIOS 
Oil on panel.
35.5 x 28 cm each.
One monogrammed “M.I.F.” lower right and dated “1736”.
In gilt frame.
With minor retouching.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe